Veranstaltungskalender

September 2021
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Veranstaltung

ASJ-Veranstaltung -"Rechtswidrige Gewalt und Rassismus - Die Polizei im Fokus"

 

"Rechtswidrige Gewalt und Rassismus - Die Polizei im Fokus"

Neben Corona war dies eines der großen Themen im Jahr 2020: Rechtswidrige Gewalt und Rassismus bei der Polizei. Ausgehend von dem Mord an George Floyd in den USA ist auch in Deutschland eine intensive Debatte darüber entbrannt, wie groß das Problem der rechtswidrigen Gewalt und des Rassismus durch Polizist*innen eigentlich hierzulande ist. Und spätestens die zuletzt aufgedeckten Netzwerke rechtsextremer Beamt*innen in Nordrhein-Westfalen unterstreichen die Dringlichkeit der Debatte. Also lasst sie uns offen und faktenbasiert führen!

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, konnten wir für unsere Diskussionsveranstaltung Frau Laila Abdul-Rahman, M.A gewinnen. Frau Abdul-Rahman ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an dem Forschungsprojekt "Körperverletzung im Amt durch Polizeibeamt*innen" (KviAPOL) an der Ruhr-Universität Bochum, welches seit März 2018 eine Studie zu den beiden beschriebenen Phänomene durchführt. Ende letzten Jahres ist beispielsweise ein Zwischenbericht zum Phänomen der polizeilichen Gewaltanwendung aus Sicht der Betroffenen veröffentlich worden. Und vor Kurzem erregte ein zweiter Zwischenbericht zum Thema "Rassismus und Diskriminierungserfahrungen im Kontext polizeilicher Gewaltausübung" große mediale Aufmerksamkeit.

Über beide Zwischenberichte der Studie wollen wir mit Frau Abdul-Rahman nach einem einführenden Vortrag diskutieren und bestehende Fragen klären. Daher laden wir Euch herzlich zu unserer Veranstaltung ein:

 

Rechtswidrige Gewalt und Rassismus - Die Polizei im Fokus


Dienstag, 01. Dezember, 18:30 Uhr, Zoom

Diskussionsveranstaltung mit Laila Abdul-Rahman,

wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forschungsprojekt

"Körperverletzung im Amt durch Polizeibeamt*innen" (KviAPOL)

an der Ruhr-Universität Bochum.

 

Mit den folgenden Zugangsdaten könnt ihr euch einwählen:

Zoom-Meeting beitreten:

https://zoom.us/j/98207157877?pwd=VDhBSlFWRWN0ZTJOeVExc0dMdmNiQT09

Meeting-ID: 982 0715 7877

Kenncode: 450058