Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

News

SPD wundert sich über Lewes Äußerungen in Roxel

Erstaunt zeigt sich die SPD im Rat der Stadt Münster über die Zusage von Oberbürgermeister Markus Lewe gegenüber der Sekundarschule Roxel, sich bei der Bezirksregierung für eine Erweiterung um eine gymnasiale Oberstufe einzusetzen. ?Als wir vor einigen Monaten als SPD den Vorschlag gemacht haben, die dringend benötigte zweite städtische Gesamtschule durch Umwandlung der Sekundarschule Roxel in eine Gesamtschule mit Oberstufe zu realisieren, kam die Antwort der Verwaltung prompt: Das geht nicht, hieß es damals von Lewes Schulleuten?, erklärt der schulpolitische Sprecher der SPD-Ratsfraktion, Robert von Olberg. ?Jetzt macht Herr Lewe eine Wahlkampftour nach Roxel und plötzlich will er sich für genau das stark machen, was wir schon damals angeregt haben und wovon man in der Verwaltung nichts wissen wollte.?

Erstaunt zeigt sich die SPD im Rat der Stadt Münster über die Zusage von Oberbürgermeister Markus Lewe gegenüber der Sekundarschule Roxel, sich bei der Bezirksregierung für eine Erweiterung um eine gymnasiale Oberstufe einzusetzen. ?Als wir vor einigen Monaten als SPD den Vorschlag gemacht haben, die dringend benötigte zweite städtische Gesamtschule durch Umwandlung der Sekundarschule Roxel in eine Gesamtschule mit Oberstufe zu realisieren, kam die Antwort der Verwaltung prompt: Das geht nicht, hieß es damals von Lewes Schulleuten?, erklärt der schulpolitische Sprecher der SPD-Ratsfraktion, Robert von Olberg. ?Jetzt macht Herr Lewe eine Wahlkampftour nach Roxel und plötzlich will er sich für genau das stark machen, was wir schon damals angeregt haben und wovon man in der Verwaltung nichts wissen wollte.?

 

Beim Ziel, die Sekundarschule Roxel als wichtigen Schulstandort im Westen der Stadt zu stärken, sei man sich mit dem Oberbürgermeister einig, meint die SPD. ?Wir teilen das Interesse von Herrn Lewe, die Schule in Roxel zu einem starken Schulstandort zu machen. Wir sind froh über dieses neue Schulangebot des längeren gemeinsamen Lernens in Münsters Schullandschaft?, so von Olberg.