Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

News

SPD Münster diskutiert über Bildung

Volles Haus bei der SPD Münster: Gemeinsam mit Jochen Ott, dem schulpolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion diskutierten in der vergangenen Woche SPD-Mitglieder und zahlreiche Interessierte über die Neuausrichtung der Schul- und Bildungspolitik. Mit der Frage "Wie läuft´s denn in der Schule?" hatte die SPD Münster unterschiedliche Akteure zum Dialog eingeladen. Neben Schüler*innen und Lehrkräften brachten auch Eltern ihre Sorgen und Wünsche ein. „Gute Schulpolitik entwickelt man nicht im stillen Kämmerlein, sondern im Austausch. Wir möchten möglichst viele Menschen mitnehmen und unterschiedliche Perspektiven einbinden“, freute sich Doris Feldmann, schulpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion über die große Resonanz. Anhand von sieben Thesen füllte Jochen Ott das Thema „Aufstiegschancen durch Bildung“ mit Inhalt.

Die Moderation des konstruktiven, aber bewusst auch kontroversen Austausches übernahm Matthias Glomb, stellv. Vorsitzender der SPD Münster. „Wenn die SPD in Nordrhein-Westfalen wieder als echte Kümmerin wahrgenommen werden möchte, muss sie sich ganz besonders der Zukunftsfähigkeit unserer Schulen widmen. Insofern macht die Diskussion Mut und zeigt, dass die SPD nach wie vor ein lebhafter und spannender Ort ist, an dem über die besten Ideen für unsere Gesellschaft gerungen wird", bilanziert Glomb.