Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

News Bildung

SPD freut sich über Deutschen Lesepreis für Mulingula

„Viel zu oft wird eine Migrationsvorgeschichte als Nachteil empfunden, statt die damit verbundenen Potentiale in der Schule gezielt zu fördern“, stellt Doris Feldmann, schulpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion, fest. „Gerade deshalb ist es schön zu sehen, dass mit dem Projekt Mulingula aus Münster beim Deutschen Lesepreis eine Initiative ausgezeichnet wird, die seit Jahren daran arbeitet, den Schülerinnen und Schülern Spaß und Freude an ihrer Muttersprache zu vermitteln“, so die Schulpolitikerin.

Von Stadt, Bezirksregierung und privaten Förderern finanziert, ist das Projekt mittlerweile in der Lage, an vielen Schulen im Stadtgebiet Vorlesestunden in den unterschiedlichsten Sprachen, wie Russisch, Farsi, Arabisch oder Tamil, anzubieten. „Dass gerade der Preis für ‚Herausragende Leseförderung mit digitalen Medien‘ an die Münsteraner Initiative geht, ist dabei ein Zeichen, dass das Projekt voll auf der Höhe der Zeit arbeitet. Die vielen ausgezeichneten Online-Kinderbücher mit Tonspuren sind gerade für die pädagogische Arbeit in der Corona-Krise Gold wert“, betont Ratsfrau Feldmann und gibt allen Interessierten einen Tipp mit: „Hören Sie doch selbst mal rein!“

Schulpolitikerin Doris Feldmann (Foto: SPD/Christoph Steinweg)