Veranstaltungskalender

September 2022
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
28
30
31
1
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

News Christoph Strässer, MdB Sport Kinder, Jugend und Familie

SPD begrüßt fraktionsübergreifenden Ratsantrag zum Schulschwimmen

Nachdem einige Wochen der Unklarheit über die Fortführung des Bustransports von Schüler*innen zum schulischen Schwimmunterricht, freut sich Doris Feldmann, schulpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion, über die sich abzeichnende Lösung: „Auch zukünftig ist gewährleistet, dass alle Schüler*innen den Schwimmsportunterricht in den städtischen Bädern ohne weitere Hürden wahrnehmen können."

Es sei ein gutes Signal, dass sich ein breites politisches Bündnis für eine gute Lösung eingesetzt habe. Ein parteiübergreifender Ratsantrag ziele darauf ab, einen Bustransfer auch für kürzere als die vom Land vorgesehenen Strecken zu ermöglichen: Für Grundschulen bereits ab einem Kilometer – für weiterführende Schulen ab zwei Kilometern Strecke. Einen positiven Blick in die Zukunft wagt auch der sportpolitische Sprecher, SPD-Ratsherr Philipp Hagemann: „Der Stellenwert des schulischen Schwimmunterrichts ist weiterhin hoch. Wir müssen sicherstellen, dass alle Münsteraner Schüler*innen trotz Personalmangels in den Bädern vor Verlassen der Grundschule sicher schwimmen können. Dazu bedarf es außerdem einer deutlichen Ausweitung des vorschulischen Schwimmkursangebotes.“ Die Unfallgefahr in Gewässern könnte dadurch mittelfristig drastisch gesenkt werden, so Hagemann weiter. Immer wieder komme es in NRW zu Badeunfällen, die hauptsächlich ungeübte Schwimmer*innen beträfen.