Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

News

Ohne SPD kein Sommernachtflohmarkt

Die SPD Münster zeigt sich sehr erfreut über eine Neuauflage des Sommernachtflohmarktes auf Münsters Promenade. Möglich geworden ist dies durch den erfolgreichen Einsatz der SPD-Ratsfraktion in den letzten Jahren im Rahmen der Haushaltsberatungen. ?Für uns ist der Münsteraner Promenadenflohmarkt einer der schönsten in Deutschland und hat eine hohe Ausstrahlung über die Stadtgrenzen hinweg?, so Bürgermeisterin Beate Vilhjalmsson, kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster: ?Ebenso wie das Stadtfest ist für uns auch der Flohmarkt auf der Promenade ein fester Bestandteil von Münsters vielfältiger Kulturlandschaft. Ich freue mich sehr, dass wir uns in der Vergangenheit erfolgreich für den Flohmarkt und auch den Nachtflohmarkt einsetzen konnten.?

 

Damit der Nachtflohmarkt weiter mit seinem besonderen Charakter erhalten bleibt, hat sich die SPD-Ratsfraktion kontinuierlich dafür eingesetzt, alle Beteiligten an einen Tisch zu bekommen und so Lösungen für offene Fragen zu finden. Über die Haushaltsberatungen wurden die notwendigen Haushaltsmittel bei der Halle Münsterland bereitgestellt.

 

Die SPD Münster zeigt sich sehr erfreut über eine Neuauflage des Sommernachtflohmarktes auf Münsters Promenade. Möglich geworden ist dies durch den erfolgreichen Einsatz der SPD-Ratsfraktion in den letzten Jahren im Rahmen der Haushaltsberatungen. ?Für uns ist der Münsteraner Promenadenflohmarkt einer der schönsten in Deutschland und hat eine hohe Ausstrahlung über die Stadtgrenzen hinweg?, so Bürgermeisterin Beate Vilhjalmsson, kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster: ?Ebenso wie das Stadtfest ist für uns auch der Flohmarkt auf der Promenade ein fester Bestandteil von Münsters vielfältiger Kulturlandschaft. Ich freue mich sehr, dass wir uns in der Vergangenheit erfolgreich für den Flohmarkt und auch den Nachtflohmarkt einsetzen konnten.?

 

Damit der Nachtflohmarkt weiter mit seinem besonderen Charakter erhalten bleibt, hat sich die SPD-Ratsfraktion kontinuierlich dafür eingesetzt, alle Beteiligten an einen Tisch zu bekommen und so Lösungen für offene Fragen zu finden. Über die Haushaltsberatungen wurden die notwendigen Haushaltsmittel bei der Halle Münsterland bereitgestellt.

 

?Daher ist es uns auch wichtig, weiterhin mit den Ehrenamtlichen der Flohmarktinitiative, aber auch mit Verkäuferinnen und Verkäufern und Besucherinnen und Besuchern zu einem Erfahrungsaustausch zusammenzukommen und diese Erkenntnisse an den Veranstalter weiterzutragen?, so die SPD-Ratsfrau abschließend.