Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

News

Neujahrsbrunch der SPD-Frauen

Zum Auftakt in das Kommunalwahljahr 2020 trafen sich Münsters SPD-Frauen zum traditionellen Brunch in der SPD-Geschäftsstelle. Als neu gewählte Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) begrüßte Tanja Andor die in Ortsvereinen, Arbeitsgemeinschaften, Bezirksvertretung und in der Ratsfraktion engagierten SPD-Frauen.

Auf der politischen Agenda der Sozialdemokratinnen stehen bezahlbare Wohnungen und eine konsequente Klimapolitik mit einer zügigen Verkehrswende. Über ihre Positionen zu wirksamen Maßnahmen für Münster werden sie in kommenden Monaten zum Gespräch einladen.  „Investieren müssen wir auch in den sozialen Zusammenhalt unserer Stadt,“ so Doris Feldmann, stellv. Vorsitzende der ASF, „u.a. in Bildungschancen und den Ausbau der Kinderbetreuung“. Viele Eltern fühlen sich nach Wahrnehmung der SPD-Ratsfrau im Stich gelassen: „Wenn wir unserem Anspruch als kinder- und familienfreundliche Stadt gerecht werden wollen, müssen wir qualitativ hochwertige Kinderbetreuung anbieten, die den tatsächlichen Betreuungsbedarf in Münster abdeckt!“ Ein Zukunftsthema ist nach Überzeugung der SPD-Frauen dabei die Gewinnung und Wertschätzung von Erzieherinnen und Erziehern.