Veranstaltungskalender

August 2019
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

News

Kein Automatismus zwischen zweiter Gesamtschule und Diskussionen um das Schlaun-Gymnasium

Die in der Presse der letzten Tage zu lesende Meinung, nach der die Errichtung einer zweiten städtischen Gesamtschule automatisch das Aus für das Schlaun-Gymnasium bedeute, teilen wir nicht,? kommentiert Robert von Olberg, schulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster entsprechende Berichte.

?Die in der Presse der letzten Tage zu lesende Meinung, nach der die Errichtung einer zweiten städtischen Gesamtschule automatisch das Aus für das Schlaun-Gymnasium bedeute, teilen wir nicht,? kommentiert Robert von Olberg, schulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster entsprechende Berichte.

 

?Der Bedarf für eine zweite Gesamtschule in Münster, für die wir jetzt die Prüfung des Schulzentrums Roxel als Standort vorgeschlagen haben, besteht zweifelsohne, der Elternwille lässt sich aus den Anmeldezahlen für die Gesamtschule Münster-Mitte klar absehen. Doch daraus zu prognostizieren, welche Schulform oder gar welche Schule mit einem entsprechendem Nachfragerückgang rechnen müsste, ist ganz und gar unmöglich,? nennt von Olberg die Gründe für die Haltung seiner Fraktion.

 

?Unabhängig davon ist der Sanierungsbedarf am Schlaun-Gymnasium selbst offenkundig. Ich konnte mich selbst davon bei einem Besuch kürzlich überzeugen. Die SPD-Fraktion wird diese Fragen im Rahmen der im Herbst anstehenden Haushaltsberatungen eingehend disktuieren,? so von Olberg abschließend.