Veranstaltungskalender

Januar 2021
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

News Soziales

Integrationsrat respektieren und nicht einseitig politisieren

„Es spricht nicht gerade von Sachkenntnis, wenn die CDU schreibt, dass die Hälfte der Integrationsratsmitglieder dem Rat der Stadt angehören“, stellen Doris Feldmann und Thomas Kollmann fest, die die SPD im Integrationsrat vertreten. Der Integrationsrat ist die überwiegend direkt gewählte Interessenvertretung, der in der Stadt Münster lebenden Menschen mit Migrationsvorgeschichte. Nur ein Drittel der Mitglieder gehören auch dem Stadtrat an. „Wir freuen uns sehr, dass mit Maria Salinas erstmals eine Frau an der Spitze des Integrationsrates steht“, so Feldmann. „Gemeinsam mit dem Vorstand und vielen weiteren engagierten und erfahrenen Mitgliedern wird sich Salinas für eine tragfähige Allianz für die Münsteraner Zukunftsthemen im Migrationsbereich einsetzen.“

Thomas Kollmann ist es wichtig, dass der Integrationsrat nicht zum Spielball parteipolitischer Interessen wird: "Politische Dominanz - egal welcher Couleur - ist hier völlig fehl am Platz. Der Integrationsrat spiegelt schließlich die Vielfalt der Bürgerinnen und Bürger mit Migrationsgeschichte wider." Kollmann und Feldmann möchten den Integrationsrat als unabhängiges Gremium mit einem vielfältigen Aufgabenspektrum respektieren und unterstützen. 

Integrationsratsmitglied Thomas Kollmann