Veranstaltungskalender

Juni 2020
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
11
12
13
14
15
16
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

News

Frauen.Macht.Digitalisierung SPD-Frauen diskutierten mit Christina Kampmann

Anlässlich des internationalen Frauentages luden die SPD-Frauen am 9. März zu einer Diskussion mit der SPD-Landtagsabgeordneten und Sprecherin für Digitalisierung und Innovation der Landtagsfraktion, Christina Kampmann, in die Alexianer Waschküche am Hauptbahnhof.

„Digitalisierung und Gleichstellung müssen von Anfang an zusammen gedacht werden. Egal ob es um diskriminierungsfreie Künstliche Intelligenz, den gleichberechtigten Zugang zu digitalen Technologien oder die Herausforderungen einer digitalen Arbeitswelt geht. Es muss darum gehen, die Chancen zu nutzen, z.B. im Rahmen mobilen Arbeitens für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf.“ sagte Kampmann im Rahmen der Veranstaltung über die Bedeutung der fortschreitenden Digitalisierung.

Tanja Andor, Vorsitzende der SPD-Frauen in Münster, ergänzte: „Die Chancen für die Geschlechter sind weiterhin schon zu Beginn des Berufslebens ungleich. Der technologische Wandel könnte hier neue Chancen eröffnen, wobei die digitale Bildung entscheidend ist“. Moderiert wurde die Veranstaltung neben Andor von Larissa Aldehoff, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Frauen Münster, die darauf hinwies, dass Digitalisierung auch weiterhin ein zentrales Thema für die SPD-Frauen sei.

SPD-Landtagsabgeordnete und Sprecherin für Digitalisierung und Innovation Christina Kampmann