Veranstaltungskalender

Juli 2019
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
30
1
2
5
6
7
8
9
11
12
13
14
15
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

News

Ehrenamt stärken und unterstützen

Der SPD-Landtagsabgeordnete Thomas Marquardt besuchte kürzlich auf seiner Wahlkreistour den Ortsverband Münster des Technischen Hilfswerks (THW) und informierte sich bei den Ehrenamtlichen über ihre geleistete Arbeit. Beim Kameradschaftsabend des Ortsverbands Münster erfuhr Marquardt auch Einzelheiten über den Einsatz der THW Ortsgruppe Münster beim Jahrhunderthochwasser in der Nähe von Magdeburg.

Der SPD-Landtagsabgeordnete Thomas Marquardt besuchte kürzlich auf seiner Wahlkreistour den Ortsverband Münster des Technischen Hilfswerks (THW) und informierte sich bei den Ehrenamtlichen über ihre geleistete Arbeit. Beim Kameradschaftsabend des Ortsverbands Münster erfuhr Marquardt auch Einzelheiten über den Einsatz der THW Ortsgruppe Münster beim Jahrhunderthochwasser in der Nähe von Magdeburg.

 

Vom 5. bis 15. Juni 2013 waren 50 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer unter anderem mit der Deichsicherung und der Sicherung einer wichtigen Anlage mehrerer Telekommunikationsanbieter befasst. Thomas Marquardt dankte den Helferinnen und Helfern vor Ort für ihren vorbildlichen Einsatz:

 

?Die Arbeit, die vom THW auf ehrenamtlicher Basis geleistet wird, kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Durch ihren persönlichen Einsatz beim Jahrhunderthochwasser konnte die THW Ortsgruppe Münster dazu beitragen, dass das Hochwasser nicht noch mehr Schäden anrichtete.?

 

Darüber hinaus verweist er auf die grundsätzliche Bedeutung der THWs und des ehrenamtlichen Engagement in anderen Organisation: ?In Deutschland sind über 12 Millionen Ehrenamtliche tätig und viele von Ihnen erbringen ihren vorbildlichen Einsatz abseits der breiten Öffentlichkeit. Wir als Politik stehen in der Pflicht, dieses Engagement für das Gemeinwohl stellvertretend für die Bevölkerung anzuerkennen und zu würdigen.?

 

Als Dank für den Kameradschaftsabend und das ehrenamtliche Engagement lud Thomas Marquardt seinerseits die Anwesenden zu einer Abgeordnetenfahrt in den Düsseldorfer Landtag ein.