Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Sport News

CDU-Fata Morgana rollender Bagger am Preußenstadion

„Neues Jahr, bekannte Ankündigungen der CDU und ihres Oberbürgermeisters für den SC Preußen: Man darf gespannt sein, ob rund um das Stadion in 2020 tatsächlich die Bagger rollen werden. Zu wünschen wäre es dem Verein jedenfalls“, so Philipp Hagemann, sportpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion. In der Vergangenheit habe es bereits viele Verlautbarungen zu einem möglichen Baubeginn am Preußen-Stadion gegeben. „Mit den rollenden Baggern, die seit Jahren immer wieder von Neuem vom CDU-Fraktionsvorsitzenden angekündigt werden, könnten wir heute kilometerlange Straßen füllen. Der SC Preußen braucht aber keine weiteren markigen Prognosen à la Lewe, sondern endlich Taten“, so Hagemann.

Man dürfe gespannt sein, ob von den bereits vor über einem Jahr von Schwarz-Grün beschossenen 40 Millionen Euro in 2020 tatsächlich Mittel in die Stadionsanierung fließen, oder es wieder nur bei einer Reihe von Pressemeldungen der CDU verbleibe. "Eine Fata Morgana rollender Bagger wird jedenfalls auf Dauer den Verein und seine Fans wohl kaum vertrösten können. Der SC Preußen hat echtes Handeln verdient!", fordert Hagemann. 

"Sportpolitiker Philipp Hagemann"