Veranstaltungskalender

Juni 2020
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
11
12
13
14
15
16
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

News Bildung

‚Aktionsplan Schulhöfe‘

„Mehr Unterricht im Rahmen des schulischen Ganztags bedeutet auch mehr Zeit, die Kinder und Jugendliche an Schulen verbringen. Dafür müssen wir unsere Schulen weiter rüsten – neben umfangreicher Investitionen in die Schulgebäude, wie wir sie zuletzt beantragt haben, gehört dazu auch eine bauliche Aufwertung der Schulhöfe", so Doris Feldmann, schulpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion. „Es geht um einen echten ‚Aktionsplan Schulhöfe‘, mit dem die Aufenthaltsqualität und den Nutzungswert an allen Schulhöfen verbessert werden soll.“

Die SPD-Fraktion setzt sich für vielfältige Bewegungsmöglichkeiten für Schülerinnen und Schüler ein. Öde Teerflächen sollen entsiegelt und Naturerleben ermöglicht werden. "Auch die Schulhöfe müssen zu echten Lern- und Erfahrungsorten werden. Planungen sollen hierfür im engen Dialog mit den Schulen erfolgen", so die SPD-Schulpolitikerin. Von diesem 'Mehrwert' sollten nicht nur die Schülerinnen und Schüler profitieren, sondern auf den Schulhöfen ein echtes Freizeitleben möglich sein. "Nach Unterrichtsschluss sind viele Schulhöfe bisher leere, unzugängliche und ungenutzte Flächen, z. T. mitten in der Stadt. Wir setzen uns dafür ein, dass Schulen, Schulhöfe und Mensen in Zukunft als 'Räume im Stadtteil' verstärkt für die Nutzung durch Bürgerinnen und Bürger geöffnet und Teil des Stadtteillebens werden", so Doris Feldmann. 

Schulpolitikerin Doris Feldmann