Aktiv für Münster

Svenja Schulze ist 1968 geboren und seit 2018 Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit. Von 2004 bis 2018 war sie Landtagsabgeordnete für Münster. Die SPD Münster hat sie zu ihrer Kandidatin für die Bundestagswahl 2021 nominiert. Als Mitglied des Präsidiums der SPD liegt ihr NRW weiterhin sehr am Herzen. Erfahren Sie hier mehr über Svenja Schulze:

Zur Website von Svenja Schulze


Aktuelles

Mit 91,72% Zustimmung schickt die SPD Münster Umweltministerin Svenja Schulze ins Rennen für die im September anstehenden Bundestagswahlen. Nachdem der Parteitag aufgrund der Pandemielage zunächst verschoben wurde, ermöglichte eine aktuelle Gesetzesänderung nun eine sichere Durchführung. Svenja Schulze stellte sich den Mitgliedern zunächst im Rahmen einer Onlinekonferenz vor. Anschließend fand eine Urnenwahl statt. An insgesamt neun Standorten im Stadtgebiet hatten die Mitglieder der SPD Münster...

Zum Artikel

Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element