Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will sich angesichts herber Verluste erneuern und wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

Nachdem die schwarz-grüne Mehrheit sich gegen eine zügige Einführung von Milieuschutzsatzungen für Münster ausgesprochen hat, werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Es braucht Lösungen für den angespannten Wohnungsmarkt: Wir bleiben dran!

Mehr Informationen

Abbau von prekärer Beschäftigung bei der Stadt Münster 

Unser eingebrachter Ratsantrag zum Abbau prekärer Arbeit bei der Stadt Münster wird endlich umgesetzt: Der Anteil der Honorarbeschäftigung bei der Westfälischen Schule für Musik wird zurückgefahren, stattdessen werden Honorarstellen in tarifgebundene Stellen umgewandelt. Unser Ziel bleibt auch künftig: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit. Dafür setzen wir uns weiterhin ein!

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Fraktionsvorsitzende der SPD in der Bezirksvertretung Münster-Mitte Marita Otte

„Die Quote bei der Betreuung von unter dreijährigen Kindern im Südviertel liegt laut offiziellen Zahlen der Stadt Münster noch immer bei unter 40 %“, erklärt Marita Otte, Fraktionsvorsitzende der SPD in der Bezirksvertretung Münster-Mitte. „Das Südviertel braucht dringend weitere Kita-Plätze. Daher haben wir vorgeschlagen, das jetzt leerstehende ehemalige Postgebäude am Josefskirchplatz künftig für eine Kita zu nutzen.“

Zum Artikel
Schulpolitikerin Doris Feldmann

„Wir freuen uns sehr, dass die Nicolaischule trotz der großen Nachfrage kein Kind ablehnen muss“, kommentiert Doris Feldmann, schulpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion. Die SPD-Fraktion hatte sich im Schulausschuss und in der Bezirksvertretung Südost dafür eingesetzt, dass es der Nicolaischule bereits zum Schuljahr 2019/20 ermöglicht werden soll, eine dritte Eingangsklasse einzurichten, sofern bei der neuen Grundschule Wolbeck-Nord die notwendige Mindestgröße von zwei Schulklassen mit...

Zum Artikel
Planungspolitiker Ludger Steinmann

„Was die CDU als ihren Erfolg für Roxel feiert, ist doch schon längst beschlossene Sache", kommentieren Philipp Hagemann, SPD-Ratsherr für Roxel, und Stephan Brinktrine, Bezirksbürgermeister für Münster-West, entsprechende Verlautbarungen zu den Planungen für eine Nordumgehung in Roxel.

Zum Artikel
Fraktionsvorsitzender Dr. Michael Jung

„Am Wochenende lobt der Oberbürgermeister die ‚dezentrale Grundversorgung‘ bei den Bädern unter Verzicht auf ein ‚Riesenbad‘ für Münster. Zum Wochenbeginn fordert seine Fraktion in der Bezirksvertretung ein Freizeitbad für Münsters Westen. Gelebte Meinungsvielfalt einer ‚Volkspartei‘? Wohl eher fehlende Führung durch den Oberbürgermeister, der nicht weiß, was seine Partei tut“, stellt Dr. Michael Jung, Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion, fest.

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren