Michael Jung zum Kandidaten für das Oberbügermeisteramt gewählt

Michael Jung zum Kandidaten für das Oberbügermeisteramt gewählt

Die Mitglieder der SPD Münster haben mit großer Mehrheit entschieden: Michael Jung wird Oberbürgermeisterkandidat! 

Informationen zum Programm des Kandidaten ab jetzt unter: www.jung-fuer-muenster.de

Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

"Fraktionsvorsitzender Dr. Michael Jung"

„Münster braucht durchdachte Verkehrskonzepte und keine Flickschusterei. Die kritischen Hinweise aus Düsseldorf kommen daher hoffentlich auch bei der schwarz-grünen Rathauskoalition an“, so Dr. Michael Jung, Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion. Der Leiter der Verkehrspolizei NRW weise zurecht auf die Risiken einer Vorranglösung für den Radverkehr an der Promenade hin. „Unsere Fraktion hat daher gefordert, dass die möglichen verkehrlichen Auswirkungen einer Vorrangregelung, insbesondere an den...

Zum Artikel

In die aktuelle Debatte der Koalitionspartner auf Bundesebene um ein Klimaschutzgesetz mischt sich auch Münsters SPD ein. Auf ihrem Parteitag am vergangenen Samstag beschlossen die Mitglieder einen Antrag mit der Überschrift „Klimaschutz braucht Verbindlichkeit – Ja zum Klimaschutzgesetz“ und stärkten damit der aus Münster stammenden Bundesumweltministerin Svenja Schulze den Rücken in der Auseinandersetzung mit CDU und CSU.

Zum Artikel
"Planungspolitiker Ludger Steinmann"

"Wir begrüßen ausdrücklich die jetzt von der Verwaltung vorgeschlagene Stellungnahme zum Planfeststellungsverfahren zum Ausbau der Rastanlage Münsterland-Ost. Geht sie doch in weiten Teilen auf unseren Ratsantrag aus dem letzten Jahr zurück", erklärt Ludger Steinmann, planungspolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion. Über den Wortlaut der Stellungnahme wird der Rat im April abstimmen. Zuvor wird sich auch die Bezirksvertretung West mit dem Vorschlag befassen. „Wir freuen uns, dass die...

Zum Artikel
"Schulpolitikerin Doris Feldmann"

 

Beim aktuellen Anmeldeverfahren für die städtischen Gesamtschulen gingen in Münster 281 Familien leer aus: „Das sind 281 individuelle Schicksale und zugleich eine unhaltbare Situation für den Bildungsstandort Münster“, bewertet Doris Feldmann, schulpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion. Die SPD hat bereits 2016 und erneut in 2018 mit Ratsanträgen eine dritte städtische Gesamtschule für Münster gefordert. „Es ist jetzt mehr als Zeit, unsere Forderung nach einer Weiterentwicklung der...

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren