Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will sich angesichts herber Verluste erneuern und wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

Nachdem die schwarz-grüne Mehrheit sich gegen eine zügige Einführung von Milieuschutzsatzungen für Münster ausgesprochen hat, werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Es braucht Lösungen für den angespannten Wohnungsmarkt: Wir bleiben dran!

Mehr Informationen

Abbau von prekärer Beschäftigung bei der Stadt Münster 

Unser eingebrachter Ratsantrag zum Abbau prekärer Arbeit bei der Stadt Münster wird endlich umgesetzt: Der Anteil der Honorarbeschäftigung bei der Westfälischen Schule für Musik wird zurückgefahren, stattdessen werden Honorarstellen in tarifgebundene Stellen umgewandelt. Unser Ziel bleibt auch künftig: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit. Dafür setzen wir uns weiterhin ein!

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Juli 2019
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
30
1
2
5
6
7
8
9
11
12
13
14
15
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

?Wir sind froh, dass unsere Forderung das Angebot des Bücherbusses nicht aufzugeben und den alten Bus zu ersetzen, in die Tat umgesetzt wurde?, zeigte sich Dieter Langer, stellvertretender Bezirksbürgermeister in Münster-Hiltrup und Mitglied der SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung, bei der Besichtigung des neuen Bücherbusses im Vorhinein der letzten Sitzung der Bezirksvertretung Münster-Hiltrup erfreut.

Zum Artikel

 

"Wir laden Herrn Weidmann und die Spitze der Bundesbank gerne nach Münster ein, um sich mit der Realität auf dem Wohnungsmarkt zu beschäftigen?, reagiert Thomas Fastermann, wohnungspolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion auf eine entsprechende Mitteilung. Die Bundesbank hatte mitgeteilt, sie halte eine Mietpreisbremse für kontraproduktiv, weil sie die Renditemöglichkeit der Vermieter einschränke. Fastermann dazu: ?Unsere Wohnungspolitik muss auf die Interessen aller Münsteranerinnen und...

Zum Artikel

?Die Auflagen für das Betreiben von Giveboxen in Münster müssen erfüllbar sein,? erklärt heute Ratsherr Robert von Olberg, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster, anlässlich eines Gespräches mit Constanze Wolff, der Initiatorin der Givebox am Kanonierplatz.

 

"Auf der einen Seite müssen Bauten auf öffentlichem Grund selbstverständlich allen bauordnungs- und haftungsrechtlichen Fragen genügen, auf der anderen Seite muss es den Betreiberinnen und Betreibern von...

Zum Artikel

Die Entwicklung des Ortskerns in Wolbeck ist in das Städtebauförderprogramm des Landes NRW aufgenommen worden. Das teilt die SPD-Landtagsabgeordnete Svenja Schulze mit. ?Ich freue mich, dass wir für dieses wichtige Projekt Impulse setzen und Perspektiven eröffnen können?, so Schulze. Das Land stelle für die Entwicklung einen Zuschuss in Höhe von insgesamt 366.000 Euro bereit.

 

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren