Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will sich angesichts herber Verluste erneuern und wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

Nachdem die schwarz-grüne Mehrheit sich gegen eine zügige Einführung von Milieuschutzsatzungen für Münster ausgesprochen hat, werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Es braucht Lösungen für den angespannten Wohnungsmarkt: Wir bleiben dran!

Mehr Informationen

Abbau von prekärer Beschäftigung bei der Stadt Münster 

Unser eingebrachter Ratsantrag zum Abbau prekärer Arbeit bei der Stadt Münster wird endlich umgesetzt: Der Anteil der Honorarbeschäftigung bei der Westfälischen Schule für Musik wird zurückgefahren, stattdessen werden Honorarstellen in tarifgebundene Stellen umgewandelt. Unser Ziel bleibt auch künftig: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit. Dafür setzen wir uns weiterhin ein!

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

"Liegenschaftspolitiker Mathias Kersting"

„Wohnen muss aktuell allem übergeordnet sein. Es ist daher bezeichnend, wenn die schwierige Wohnsituation der Studierenden für die Leitung der Universität lediglich kurz vor Beginn des neuen Semesters im Fokus der Aufmerksamkeit steht“, reagiert Mathias Kersting, liegenschaftspolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion, auf die Äußerungen von Prof. Dr. Johannes Wessels zum Thema Wohnraum.

Zum Artikel
"Fraktionsvorsitzender Dr. Michael Jung"

Nachdem feststeht, dass die Bundeswehr ihre Liegenschaft an der Manfred-von-Richthofen-Straße auf Dauer weiter nutzen wird, hat sich die SPD-Ratsfraktion an den zuständigen Stadtbaurat Denstorff gewandt, um zentrale Planungen des gerade durch den Rat beschlossenen städtischen Baulandprogramms zu hinterfragen: „Angesichts solch einer Entwicklung ist die lapidare Reaktion von Herrn Denstorff, er sei darüber wenig überrascht, mehr als fragwürdig, zumal der Rat erst vor einem Monat seinen Beschluss...

Zum Artikel
Fraktionsvorsitzender Dr. Michael Jung

„CDU und Grüne loben sich für ihre verkehrspolitischen Beschlüsse. Wie viel dieses Eigenlob wert ist, zeigt sich derzeit an der Behelfsbrückenlösung an der Wolbecker Straße: Hier haben Radfahrende sowie Fußgängerinnen und Fußgänger zugunsten des Autoverkehrs das Nachsehen. Das ist Sparen am falschen Ende. Willkommen in der Realität schwarz-grüner Verkehrspolitik!“, so Dr. Michael Jung, Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion.

Zum Artikel
Fraktionsvorsitzender Dr. Michael Jung

„Wir brauchen endlich Lösungen für die Wohnsituation im Hansaviertel statt Scheindebatten um Strafanträge. Wenn sich gerade die Grünen jetzt ausführlich über den rechtlichen Umgang mit der Hausbesetzung am Alten Güterbahnhof auslassen, soll das auch darüber hinwegtäuschen, dass gerade sie es sind, die gemeinsam mit der CDU Maßnahmen gegen Verdrängung, steigende Mietpreise und Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen durch Einführung einer sogenannten Milieuschutzsatzung seit Jahren...

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren