Michael Jung zum Kandidaten für das Oberbügermeisteramt gewählt

Michael Jung zum Kandidaten für das Oberbügermeisteramt gewählt

Die Mitglieder der SPD Münster haben mit großer Mehrheit entschieden: Michael Jung wird Oberbürgermeisterkandidat! 

Informationen zum Programm des Kandidaten ab jetzt unter: www.jung-fuer-muenster.de

Veranstaltungskalender

Januar 2020
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
9
10
12
13
14
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
28
29
30
31
1

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

?Gesellschaftliche Teilhabe ist in jedem Alter wichtig, insbesondere auch für ältere Menschen. Dafür benötigen wir entsprechende bauliche Voraussetzungen wie barrierefreien Wohnraum in Münster ebenso, wie gute Erreichbarkeit von sozialen Einrichtungen und Nahversorgung in allen Stadtteilen sowie eine nachhaltige Bekämpfung von Altersarmut?, macht Ratsfrau Petra Seyfferth, sozialpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion Münster, deutlich: ?In Puncto soziale Unterstützung setzt das Fallmanagement...

Zum Artikel

?Wir sind erfreut darüber, dass jetzt bereits statistisch belegt werden konnte, dass durch die Einführung der Mietpreisbremse und des Bestellprinzips die Maklerkosten sinken?, erklären Christoph Strässer, Bundestagsabgeordneter für Münster, und Thomas Fastermann, Wohnungspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster.

?Der monatlich erscheinende Verbraucherpreisindex des Statistischen Bundesamts belegt klar, dass sich die Maklergebühren für die Miete von Wohnungen oder Häusern...

Zum Artikel

?Die Landesregierung fördert schnelles Internet für alle mit einer halben Milliarde Euro und sorgt so dafür, dass kein Euro des Bundes für den Breitband-Ausbau wegen fehlender Landesmittel verfällt. Wir halten unser Versprechen, bis 2018 landesweit Übertragungsleistungen von 50 Megabit pro Sekunde anzubieten. Auch Münster profitiert davon.?, erklären Thomas Marquardt und Svenja Schulze, Landtagsabgeordnete für Münster (SPD).

Zum Artikel

?Münster braucht mehr Kindertagesbetreuungsplätze, um dem zunehmenden Bedarf an Angeboten in unserer wachsenden Stadt nachhaltig gerecht zu werden. Dabei geht es um eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie, aber auch um eine ausreichende Betreuung von geflüchteten Kindern?, fordert Ratsfrau Anne Schulze Wintzler, Sprecherin der SPD-Ratsfraktion im Ausschuss für Kinder, Jugendliche und Familien. Die SPD-Fraktion hat jetzt einen entsprechenden Antrag im Stadtrat eingebracht.

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren