Die beste Förderung von Beginn an

In der Politik für Kinder und Familien in Münster werden wir uns an zwei klaren Zielen orientieren: Chancengleichheit garantieren und Benachteiligungen ausgleichen. Und wir leisten vollen Einsatz für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Wir garantieren dafür, dass alle vom Tag der Geburt an die besten Angebote und Unterstützungen erhalten. Mit einer vorsorgenden Politik, die kein Kind zurücklässt, sorgen wir dafür, dass Benachteiligungen so frühzeitig erkannt und ausgeglichen werden, dass alle ein selbstbestimmtes Leben führen können und optimal gefördert werden.


Schulpolitiker Robert von Olberg

Die SPD-Fraktion unterstützt den Vorschlag, dass die Stadt Münster das ESPA-Berufskolleg zukünftig in ihre Trägerschaft übernehmen soll“, bezieht Robert von Olberg, schulpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion, Stellung zu aktuellen Meldungen über den Rückzug der v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel als Träger des Berufskollegs.

Zum Artikel
"Kinder- und Jugendpolitikerin Anne Schulze Wintzler"

Die Versorgung mit Plätzen in Kindertagesstätten gestaltet sich nach wie vor schwierig. In diesem Jahr haben ca. 300 Kinder keinen Betreuungsplatz erhalten. „Ein zügiger Ausbau von Kita-Plätzen ist daher unbedingt notwendig. Zudem ist es dringend erforderlich, das Verfahren zur Vergabe von Betreuungsplätzen im Sinne der Eltern und Kinder nachhaltig zu verbessern“, fordert Anne Schulze Wintzler, kinder- und jugendpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion. „Kurzfristig ist es aber auch geboten,...

Zum Artikel

Ratsfrau Anne Schulze Wintzler, kinder- und jugendpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion, bekräftigt erneut die Forderungen ihrer Fraktion nach einem zügigen Ausbau von Kindertageseinrichtungseinrichtungen und –plätzen. Anlass ist die aktuelle Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts im Falle der Eltern Kaup/Grosenor, die für einen KiTa-Platz für ihren Sohn streiten.

Zum Artikel
Philipp Hagemann, sportpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion Münster

Mit einem Startrekord ist in der vergangenen Woche das Programm „Bewegte Kids“ der Turngemeinde Münster von 1862 e.V. in Kooperation mit dem Münsteraner Stadtsportbund und des städtischen Kinderbüros gestartet. Fast 180 Kinder kamen zur Sporthalle an der Lotharingerstraße. Der sportpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Philipp Hagemann, freut sich über das große Interesse: „Das Angebot `Bewegte Kids´ ist eine großartige Möglichkeit für viele hundert Kinder in den Ferien Spiel, Sport und Spass zu...

Zum Artikel

Veranstaltungskalender

Oktober 2017
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element