Veranstaltungskalender

August 2017
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
30
31
1
2
3
4
5
6
7
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Verkehr News

Für Velorouten, oder lieber doch nicht?

„Hü oder hott? Was will die CDU denn nun? Erst spricht sich Ratsherr von Göwels explizit für den Bau neuer Velourouten als wichtige Maßnahme für Münster aus, um fahrradfreundlichste Großstadt zu bleiben, und auch im sogenannten ‚Masterplan Verkehr‘ von Schwarz-Grün sind Velorouten berücksichtigt, dann erklärt CDU-Ratsherr Neumann, dass er die Überlegungen zum Bau einer Veloroute rund um Münster kritisch sehe“, so Thomas Fastermann, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion.

"Die CDU hat in 2016 das Radverkehrskonzept einschließlich der Schaffung stadtregionaler Velorouten mit beschlossen. Jetzt stellt sich die Frage, wie ernst sie es damit meint, wenn schon gleich bei den ersten konkreten Überlegungen abgewunken wird." 

Fastermann sieht hinter dem Hin und Her aber auch Strategie: "Auf der einen Seite spricht man sich für die Weiterentwicklung und Verbesserung des Radverkehrs aus, auf der anderen Seite ist die CDU zusammen mit den Grünen aber nicht bereit, ausreichend Budget zur Umsetzung des entsprechenden Radverkehrskonzepts zur Verfügung zu stellen", so der SPD-Verkehrspolitiker. "Letzten Endes überrascht es daher wenig, wenn jetzt auch der Bau von Velorouten wieder in Frage gestellt wird."

Thomas Fastermann, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion