Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Im Bild: Sarah Weiser (2. v.r.) gemeinsam mit Bundesumweltministerin Svenja Schulze (links), Gesine Schwan (2. v.l.) und dem Vorsitzenden der SPD Münster, Robert von Olberg (rechts).

Bei ihrer Europakonferenz am vergangenen Samstag hat die SPD Münster Sarah Weiser als Kandidatin für die Europawahl 2019 nominiert. Die 24-Jährige forderte in ihrer Vorstellung unter anderem einen aktiveren Kampf gegen die hohe Jugendarbeitslosigkeit in den südlichen Mitgliedsstaaten und einen größeren Einsatz für einheitliche Sozialstandards in Europa.

Zum Artikel
Veranstaltung "Musikcampus - Kulturforum - Schlossplatzbebauung?" Fotoquelle: Fraktionsgeschäftsstelle

Information und Meinungsaustausch zu den kulturellen Zukunftsperspektiven unserer Stadt: Darum ging es bei einer Veranstaltung unserer Ratsfraktion am 24. April 2018 im Café Colibri. Wir wollten wissen, wie Bürgerinnen und Bürger die Vorschläge für einen Musikcampus, ein Kulturforum oder eine zukünftige Nutzung des Schlossplatzes bewerten und was sie sich hinsichtlich einer möglichen Erweiterung des Kulturangebots für Münster wünschen.

Zum Artikel

Bei ihrer Europakonferenz am vergangenen Samstag hat die SPD Münster Sarah Weiser als Kandidatin für die Europawahl 2019 nominiert. Die 24-Jährige forderte in ihrer Vorstellung unter anderem einen aktiveren Kampf gegen die hohe Jugendarbeitslosigkeit in den südlichen Mitgliedsstaaten und einen größeren Einsatz für einheitliche Sozialstandards in Europa. 

Sarah Weiser ist Mitgliederbeauftragte und Mitglied des Unterbezirksvorstands der SPD Münster. Zuvor war sie Sprecherin der Jusos Münster....

Zum Artikel
Luden zum Vortrag: Nikolaus Bley, Gerda-Scheidgen-Kleyboldt, Michaela Evans, Anneka Beck

„Was ist das Zukunftsprojekt Pflege?“ – mit dieser Frage schloss Michaela Evans, Leiterin des Forschungsschwerpunkts „Arbeit und Wandel am Institut Arbeit und Technik der Hochschule Gelsenkirchen ihren fundierten Vortrag zum Wandel der Sorgearbeit ab.

Die Care-AG der SPD-Münster hatte die renommierte Wissenschaftlerin eingeladen, um einen Blick in die Zukunft der Arbeitsverhältnisse in Zeiten von Digitalisierung und Globalisierung zu werfen. „Die Frage, wie wir die Pflege in Deutschland...

Zum Artikel
Fraktionsvorsitzender Dr. Michael Jung

"Natürlich ist es gut, dass die Stadt Münster nun endlich den Kaufvertrag für die Kasernenflächen in Gievenbeck und Gremmendorf unterschrieben hat", stellt der SPD-Fraktionsvorsitzende Dr. Michael Jung fest. Nun könnten endlich dringend benötigte Wohnungen gebaut werden. Das große Manko des Geschäfts sei aber, dass es viel zu spät komme. "In den letzten fünf Jahren sind die Grundstückspreise davongaloppiert. Durch die verfehlte Strategie des Oberbürgermeisters werden die Wohnungen daher...

Zum Artikel
Unterbezirksvorsitzender Robert von Olberg

Anlässlich des aktuellen Vorrückens türkischer Streitkräfte auf die syrische Stadt Afrin und damit einhergehender Proteste über deutsche Waffenlieferungen an die Türkei hat sich der Vorstand der SPD in Münster mit einem Brief an die Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles sowie den kommissarischen Parteivorsitzenden und Vizekanzler Olaf Scholz gewandt. Hierin begrüßen die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten ausdrücklich Nahles‘ deutliche Worte, mit denen sie das Handeln der Türkei als...

Zum Artikel
Sozialpolitikerin Maria Winkel

„Der Integrationsrat leistet wichtige politische Arbeit im Sinne der Migrantinnen und Migranten. Diese Arbeit gilt es, insbesondere von Seiten des Stadtrates, zu stärken, statt sie in Frage zu stellen. Unsere Fraktion steht jedenfalls voll und ganz hinter dem Gremium und seinen ehrenamtlich engagierten Mitgliedern“, so Ratsfrau Maria Winkel, sozialpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion.

Zum Artikel