Veranstaltungskalender

August 2018
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Kinder- und Jugendpolitikerin Anne Schulze Wintzler

Mit Blick auf die jüngste Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts im Falle der Eltern Kaup/Grosenor, die für einen KiTa-Platz für ihren Sohn Leon Felix streiten, äußert sich Anne Schulze Wintzler, kinder- und jugendpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion: „Die Verwaltung muss jetzt umgehend handeln. Wir erwarten daher, dass die Verwaltung uns nach der Weihnachtspause einen Lösungsvorschlag präsentiert, wie wir den Anforderungen von Eltern – und Kindern – an Betreuung in unserer Stadt besser...

Zum Artikel
Planungspolitiker Ludger Steinmann

In seiner letzten Sitzung hat der Haupt- und Finanzausschuss beschlossen, die Entscheidung über die Erarbeitung eines Stadtteilkonzepts für Handorf zunächst zu verschieben. Voraussichtlich erst im Frühjahr soll der Planungsausschuss hierzu einen Beschluss fassen. „Die Entwicklung des Stadtteils Handorf wird damit weiter auf die lange Bank geschoben. Wir hätten uns gewünscht, dass die Erarbeitung eines Konzeptes zügiger angegangen wird. Daher haben wir bereits im März einen entsprechenden...

Zum Artikel
Gleichstellungspolitikerin Anne Schulze Wintzler

In ihrer letzten Sitzung hat die Bezirksvertretung Mitte beschlossen, eine Straße nach Anne Henscheid zu benennen. Damit folgte die Bezirksvertretung einem entsprechenden Antrag der SPD-Ratsfraktion. „Wir freuen uns, dass unser Ratsantrag aus 2016 umgesetzt wird“, äußert sich Ratsfrau Anne Schulze Wintzler, gleichstellungspolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion. „Die Münsteranerin Anne Henscheid war eine mutige Kämpferin für die gesellschaftliche Anerkennung lesbischer Frauen und von...

Zum Artikel
Sozialpolitikerin Maria Winkel

Zusammen mit der SPD-Ratsfraktion und weiteren Organisationen unterstützt der Integrationsrat der Stadt einen Aufruf zu einer Kundgebung gegen die Einrichtung einer Zentralen Ausländerbehörde (ZAB) in Münster und für eine vielfältige, grenzenlose Willkommenskultur. CDU-Ratsherr Halberstadt hat eine solche Unterstützung des Integrationsrates zuletzt hinterfragt. Dazu Maria Winkel, sozialpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion: „Es ist schon ein starkes Stück, dass Herr Halberstadt meint, die...

Zum Artikel
Personalpolitikerin Gaby Kubig-Steltig

Prekäre Beschäftigung gibt es nicht nur in Unternehmen oder Organisationen, sondern auch bei kommunalen Einrichtungen, z. B. der Westfälischen Schule für Musik. Eine große Anzahl der Dozent*innen geht hier einer Honorartätigkeit nach. „Viele Honorarbeschäftigte wünschen sich eine Anstellung nach Tarif. Das ist auch unser Ziel. Wir setzen uns dafür ein, dass die Honorartätigkeit bei der Musikschule sukzessive zurückgefahren wird. Den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern soll stattdessen eine echte...

Zum Artikel
Kinder- und Jugendpolitikerin Anne Schulze Wintzler

Gerade wurde ein neuer Jugendrat gewählt. „Wir freuen uns, dass sich so viele junge Menschen dazu bereit erklären, sich zu engagieren“, betont Anne Schulze Wintzler, kinder- und jugendpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion. „Die Arbeit des Jugendrates müssen wir weiter unterstützen. Daher setzt sich unsere Fraktion dafür ein, dass der Jugendrat auch über 2017 hinaus in einem angemessenen Stundenumfang von einer pädagogischen Fachkraft begleitet wird“, so die SPD-Politikerin. Die SPD-Fraktion...

Zum Artikel

„Bei der Schulerweiterungsplanung müssen wir alle Münsteraner Schulen in den Blick nehmen, keine Schule darf dabei außer Acht gelassen werden“, stellt Doris Feldmann, schulpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion klar. Im Rahmen der Beratungen über die Umsetzung der Machbarkeitsstudien zur Erweiterung von Schulgebäuden, fordert die SPD-Fraktion die Verwaltung daher auf, zeitnah einen Vorschlag für die Verbesserung der qualitativen und quantitativen Raumbedarfe an allen Schulen vorzulegen und...

Zum Artikel
Umweltpolitikerin Hedwig Liekefedt

Was lange währt, wird endlich gut: „Wir sind froh, dass wir nun endlich zu einem umfangreichen Maßnahmenpaket kommen, mit dem Bürgerinnen und Bürger besser vor Lärm geschützt werden sollen. Dazu gehört auch, dass regelmäßige Messungen des vorhandenen Lärmpegels durchgeführt werden, um die Effizienz von Maßnahmen zur Lärmminderung, wie der Einführung von Tempo 30, festzustellen und bei Bedarf nachzusteuern. Hier haben wir uns mit unseren Anträgen in den zuständigen Fachausschüssen durchsetzen...

Zum Artikel

Erschüttert zeigt sich die sozialpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Münster, Maria Winkel, über die Ankündigung der schwarz-gelben Landesregierung das Sozialticket wieder abzuschaffen: „Da kommt eisiger Wind aus Richtung Düsseldorf.“ Mit dieser Streichung steht damit auch der Münster-Pass vor dem Aus. Er ermöglicht Menschen mit geringsten Einnahmen die Teilhabe am öffentlichen Leben.

Zum Artikel

Ob Theater, Musikveranstaltungen, Ausstellungen, oder Lesungen: Münsters Kultur ist vielfältig. Viele Veranstaltungen finden nicht nur in der Innenstadt sondern gerade auch in den Stadtteilen statt. „Wir möchten das Kulturangebot in den Stadtteilen stärker fördern, schließlich erfordert eine wachsende Stadt wie Münster auch ein wachsendes Kulturangebot“, macht Bürgermeisterin Beate Vilhjalmsson, kulturpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion, deutlich.

Zum Artikel