Wir fordern die unverzügliche Streichung des §219a

Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will sich angesichts herber Verluste erneuern und wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

Nachdem die schwarz-grüne Mehrheit sich gegen eine zügige Einführung von Milieuschutzsatzungen für Münster ausgesprochen hat, werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Es braucht Lösungen für den angespannten Wohnungsmarkt: Wir bleiben dran!

Mehr Informationen

Abbau von prekärer Beschäftigung bei der Stadt Münster 

Unser eingebrachter Ratsantrag zum Abbau prekärer Arbeit bei der Stadt Münster wird endlich umgesetzt: Der Anteil der Honorarbeschäftigung bei der Westfälischen Schule für Musik wird zurückgefahren, stattdessen werden Honorarstellen in tarifgebundene Stellen umgewandelt. Unser Ziel bleibt auch künftig: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit. Dafür setzen wir uns weiterhin ein!

Mehr Informationen

Preußenstadion: Die Standortsuche geht in die Verlängerung

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Statt die Wünsche des Vereins endlich fair zu prüfen, wurde in der Sitzung des Rates im Juli 2018 jedoch lediglich ein neuer Bebauungsplan für den alten Standort an der Hammer Straße beschlossen. Wir finden: Für den Verein & den Fußball in Münster ist damit nichts gewonnen. Es braucht eine Lösung mit dem Verein und nicht gegen ihn!

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

März 2018
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
25
26
27
28
1
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Sportpolitiker Philipp Hagemann

Aktuell prüft die städtische Verwaltung, ob infolge der Ausgliederung des Profi-Fußballs beim SC Preußen Münster möglicherweise auch die Überlassungsbedingungen des Stadions an den Verein angepasst werden müssen. Philipp Hagemann, sportpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion, hielte es für ein taktisches Foul, wenn das Ergebnis der Prüfung tatsächlich eine Mietforderung seitens der Stadt wäre: „Zum einen trainieren und spielen ja nicht nur die Profi-Mannschaften im Stadion an der Hammer...

Zum Artikel
Ratsherr Robert von Olberg, Vorsitzender des SPD Unterbezirks Münster

Gespannt wartet die SPD-Ratsfraktion auf Details des angekündigten Vertragsabschlusses über den Ankauf der ehemaligen Kasernenflächen in Gievenbeck und Gremmendorf. Zeitungsberichten zufolge soll nach Ostern ein Notar-Termin dazu stattfinden. Die SPD-Fraktion weist darauf hin, dass ihr dazu bislang keine offiziellen Informationen der Stadt vorliegen. „Eine Bewertung fällt daher momentan schwer, wenngleich es natürlich erst einmal eine gute Nachricht ist, dass nach jahrelangen erfolglosen...

Zum Artikel

Der Unterbezirksvorstand der SPD Münster hat auf seiner letzten Vorstandssitzung einstimmig beschlossen, die SPD-Bundestagsfraktion bei der Abschaffung des § 219a StGB, der es Ärzt*innen aktuell unmöglich macht, über Abtreibungen öffentlich zu informieren, zum Handeln aufzufordern. Hierfür schickt sie einen Antrag auf den Bundesparteitag am 22. April.

“Es ist für jeden ersichtlich, dass die Unionsparteien kein Interesse daran haben, dass Informationsdefizit, dem sich Frauen aktuell gegenüber...

Zum Artikel
Sportpolitiker Philipp Hagemann

Zur geplanten Umwandlung des Tennenspielfeldes in einen Kunstrasenplatz an der Sportanlage Hakenesheide äußert sich Ratsherr Philipp Hagemann, sportpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion: „Ich freue mich, dass zukünftig auch die Mitglieder des DJK Grün-Weiß Gelmer auf einem Kunstrasenplatz trainieren und Fußball spielen können. Nicht nur die großen, mitgliederstarken Vereine sollen von diesen qualitativ besseren Sportplätzen profitieren.“

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren