Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will angesichts herber Verluste sich erneuern und aus der Opposition wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Oktober 2014
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster hat in ihrer Sitzung am heutigen Abend die Kooperationsvereinabrung mit der Fraktion von Bündnis90/Die Grünen/GAL einstimmig gebilligt. Die Vereinbarung findet sich im Volltext hier:

Zum Artikel

Münsters Landtagsabgeordneter Thomas Marquardt (SPD) sieht die Ergebnisse des Flüchtlingsgipfels sehr positiv: ?Ich halte es für richtig, dass das Land NRW die Mittel für die Flüchtlingshilfe nochmals erhöht hat. Die 28%ige Erhöhung der Landespauschale für Flüchtlingshilfe in den Kommunen auf nunmehr 183 Millionen Euro unterstreicht den Willen der Landesregierung, den in Not geratenen Flüchtlingen aus aller Welt ein sicheres Zuhause in Deutschland zu geben.

Zum Artikel

"Wir werden die schwarz-gelbe Kürzungspolitik bei den Bädern beenden und mit zwei neuen Bädern die nötige Sportinfrastruktur schaffen, die bei demnächst über 300.000 Einwohnerinnen und Einwohnern nötig ist", stellt der SPD-Fraktionsvorsitzende Dr. Michael Jung fest. Er freue sich, dass es in den Verhandlungen gelungen sei, die auseinanderliegenden Positionen beider Fraktionen zusammenzuführen. Der Kahlschlag, den CDU und FDP 2007 und 2008 mit dem Abriss mehrerer Bäder vorgenommen hätten, sei ein...

Zum Artikel

?Bürgerservice, Wirtschaftlichkeit und keine Privatisierung. Auf diese drei Schlagworte lässt sich das Konzept der Stadtverwaltung zur Sanierung des Stadthauses 1 bringen; Leitgedanken, die durch den Ratsantrag der SPD vom April 2013 zur Richtschnur der weiteren Planungen wurden. Wie sich jetzt zeigt: mit Erfolg,? erklärt Dr. Michael Jung, Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster zu den von der Verwaltung nun vorgestellten Planungen zur Sanierung des Stadthauses 1 in der...

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren