Robert von Olberg

Für Münster in den Bundestag.

Als gebürtigem Münsteraner liegt ihm unsere Stadt besonders am Herzen.  Als unsere starke Stimme will er sie in Berlin gut vertreten. Lernen Sie hier unseren Bundestagskandidaten kennen.

mehr erfahren

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Februar 2014
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
1

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster hat heute im Rat eine Protokollerklärung zum Bürgerhaushalt abgegeben. Es geht um mehr direkte Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern. Wie? Dazu mehr hier:

Zum Artikel

"Etwas Sachkenntnis schadet nicht", reagiert Thomas Fastermann, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, auf die peinliche Äußerungen des Albachtener CDU-Ratsherrn Wolfhard Ediger. Der hatte erklärt, der 30-Minuten-Takt der Züge in Albachten sei auf den privaten "Hamburg-Köln-Express" (HKX) zurückzuführen. Fastermann: "Das Gegenteil ist der Fall. Bürgermeister Holger Wigger und BV-West-Fraktionschef Manfred Rösmann sowie der gesamte Ortsverein Albachten haben sich erfolgreich dafür...

Zum Artikel

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer JuristInnen des Münsterlandes hat am Dienstag einen neuen Vorstand gewählt. Mit Blick auf die anstehende Kommunalwahl stellte sich der bisherige Vorsitzende, Rechtsanwalt Philipp Hagemann aus Roxel nach zweijähriger Amtszeit nicht zur Wiederwahl. Neuer Vorsitzender ist der Rechtsanwalt Klaus Wallat, der durch die Stellvertreter Rebecca Schöne, Beate Erhart, Dr. Heinz Kammeier und Felix Echelmeyer unterstützt wird.

Zum Artikel

An der Uppenbergschule informierten sich am Dienstag Mitglieder des Arbeitskreises Schule der SPD-Ratsfraktion im Gespräch mit Schulleiterin Frau Ischinsky und dem stellvertretenden Schulleiter Herrn Born über die Auswirkungen des aktuellen Beschlusses zur Zusammenlegung der Förderschulen Lernen in Münster. Am heutigen Mittwoch berät der Rat eine Verwaltungsvorlage, mit der die Johannes-Schule in Hiltrup und die Augustin-Wibbelt-Schule in Roxel formal aufgelöst werden. Beide Schulstandorte...

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren