Martin Schulz

Martin Schulz in Münster!

Am 6. September um 17:30 Uhr kommt der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz in die Stubengasse. Kommen Sie vorbei und lernen Sie den nächsten Kanzler kennen.

Robert von Olberg

Für Münster in den Bundestag.

Als gebürtigem Münsteraner liegt ihm unsere Stadt besonders am Herzen.  Als unsere starke Stimme will er sie in Berlin gut vertreten. Lernen Sie hier unseren Bundestagskandidaten kennen.

mehr erfahren

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Oktober 2013
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Verwundert reagiert die SPD Münster auf die Einlassungen des CDU-Vorsitzenden Josef Rickfelder zum Landesentwicklungsplan. "Der Plan reagiert auf die Herausforderungen von Strukturwandel, Energiewende und demografischem Wandel. Dabei wird er der Vielfalt in NRW und den unterschiedlichen Situationen völlig gerecht", erklärt der SPD-Vorsitzende Hermann Terborg. So erhalte Münster als Oberzentrum und wachsende Stadt genügend Entwicklungsspielraum.

Zum Artikel

"Spannende Einblicke" hat die Projektgruppe Wohnen der SPD-Fraktion aus der städtischen Zuzugsumfrage gewonnen, wie Thomas Fastermann, wohnungspolitischer Sprecher der SPD, berichtet. "Wir haben uns intensiv mit den Ergebnissen der Umfrage beschäftigt und konnten wertvolle Erkenntnisse und Schlüsse für unsere politische Arbeit daraus ziehen", erklärt Fastermann. Die empirische Untersuchung der städtischen Abteilung für Stadtentwicklung hatte rund 1.700 neue Münsteranerinnen und Münsteraner unter...

Zum Artikel

Mit Erstaunen reagiert Robert von Olberg, schulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster, auf die Einlassungen von Peter Wolfgarten zur Frage des Schülerspezialverkehrs und der Grundschule Loevelingloh: "Vielleicht zur Richtigstellung: der Oberbürgermeister hat den Konsolidierungsvorschlag zum Schülerspezialverkehr gemacht, die CDU und auch Herr Wolfgarten haben ihn mitbeschlossen."

Zum Artikel

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster begrüßt den Primus-Schulversuch, der am Mittwoch im Rat zur Entscheidung ansteht. ?Es war eine lange Diskussion, in der viele Detailsfragen geklärt werden mussten. Wir sehen Politik und Verwaltung in der Pflicht, die Weichen so zu stellen, dass Primus eine Erfolgsgeschichte ist, auf die der Schulstandort Münster stolz sein kann,? erklärt Robert von Olberg, schulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster.

 

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren