Robert von Olberg

Für Münster in den Bundestag.

Als gebürtigem Münsteraner liegt ihm unsere Stadt besonders am Herzen.  Als unsere starke Stimme will er sie in Berlin gut vertreten. Lernen Sie hier unseren Bundestagskandidaten kennen.

mehr erfahren

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

September 2013
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Am morgigen Dienstag, den 3. September 2013, bietet Ratsfrau Maria Winkel in den Räumen der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster, Bahnhofstraße 9, 4. OG (Aufzug vorhanden), von 17:00 bis 17:30 Uhr eine Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger an. Winkel ist Sprecherin der SPD im Werkausschuss der Abfallwirtschaftsbetriebe und Mitglied im Vergabe- sowie im Planungsausschuss. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zum Artikel

?Wenn Rumäninnen und Rumänen in Kinderhaus tatsächlich 200,00 ? für einen primitiven Schlafplatz in einer völlig überbelegten Wohnung in Kinderhaus berappen mussten und ihnen das direkt vom Lohn abgezogen wurde, ist das Mietwucher und ein Fall für die Staatsanwaltschaft. So etwas geht nicht, weder in Münster noch anderswo?, so SPD-Vorsitzender Hermann Terborg.

 

Zum Artikel

<iframe src="//player.vimeo.com/video/73552178?byline=0&amp;portrait=0&amp;color=ffffff" width="560" height="315" frameborder="0" webkitallowfullscreen mozallowfullscreen allowfullscreen></iframe>

"Klartext live" - Peer Steinbrück in Münster from Christoph Strässer on Vimeo.

Zum Artikel

Die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Münster-Mitte begrüßt die geplante Verbesserung der Barrierefreiheit an der Haltestelle ?Brunnenweg? am Kappenberger Damm im Rahmen des Haltestellenprogramms 2014. Die Haltestelle soll mit einem so genannten Auffindestreifen und einem Niederflurbusbord ausgestattet werden. ?Das heißt, dass es durch den erhöhten Bordstein für Fahrgäste mit Sehbehinderung, Rollstühlen oder Gehhilfen nun leichter sein wird, in den Bus zu gelangen?, wie Marita Otte,...

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren