Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will angesichts herber Verluste sich erneuern und aus der Opposition wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Juli 2013
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender planen die Übersetzung von Tagesschau und Heute in Gebärdensprache abzuschaffen. ?Das kann wirklich nicht wahr sein. Die Übersetzung der wichtigsten Nachrichtensendungen im Fernsehen nicht mehr für Gehörlose zu übersetzen ist ein Skandal?, reagiert der münsteraner Abgeordnete Christoph Strässer.

Zum Artikel

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster reagiert auf die zahlreicher werdenden Klagen von Anwohnerinnen und Anwohnern des Hansa-Viertels. Diese hatten sich Ende Mai an Ratsherrn Dr. Michael Jung gewandt und auf die Belastungen aufmerksam gemacht, die durch die starke kulturelle Inanspruchnahme des Viertels für sie besteht.

Zum Artikel

?Dass nach viel zu langer Zeit des Wartens der Löschzug Kinderhaus der Freiwilligen Feuerwehr endlich ein neues Gerätehaus bekommt, freut mich sehr für diesen sehr aktiven Löschzug, der aus Kinderhaus überhaupt nicht wegzudenken ist,? kommentiert die Kinderhauser Ratsfrau Anne Hakenes die anstehende Entscheidung für den Neubau eines Feuerwehrgerätehauses in Kinderhaus.

Zum Artikel

"Die SPD-Fraktion sieht die Verwaltung mit dem Plan, das Stadthaus I grundsätzlich als zentralen Verwaltungsstandort zu erhalten, auf dem richtigen Weg," so kommentiert der SPD-Fraktionsvorsitzende Dr. Michael Jung die Spekulationen um die anstehenden Entscheidungen. ?Für uns ist aber auch klar: Wer Millionen investiert, muss hinterher auch mehr Service für die Bürgerinnen und Bürger bieten, und nicht nur schönere Büros?, so Jung.

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren