Robert von Olberg

Für Münster in den Bundestag.

Als gebürtigem Münsteraner liegt ihm unsere Stadt besonders am Herzen.  Als unsere starke Stimme will er sie in Berlin gut vertreten. Lernen Sie hier unseren Bundestagskandidaten kennen.

mehr erfahren

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Mai 2013
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Die SPD Münster lädt Bürgerinnen und Bürger am kommenden Dienstag, den 28.5.2013 um 15 Uhr zu einer gemeinsamen Fahrradtour zu den einzelnen Stationen der Ausstellung über die Bücherverbrennung 1933 in Münster ?Verbrannte Asche? ein. Mit von der Partie: Der Münsterische SPD-Bundestagsabgeordnete Christoph Strässer.

Zum Artikel

Münster ist eine attraktive und wachsende Stadt. Darauf kann man zu Recht stolz sein. Es hat aber Folgen für den Wohnungsmarkt. Die angespannte Lage wird sich auch in den kommenden Jahren nicht verändern. Darum ist eine Kurskorrektur nötig, ist die SPD-Fraktion überzeugt. Der Wohnungsmarkt funktioniert für Menschen mit mittleren und unteren Einkommen ohne flankierende Maßnahmen nicht mehr im nötigen Maße. Darum braucht die Stadt Zielvorgaben für die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum in neu zu...

Zum Artikel

"Ich habe selbst zwei Pässe: Ich bin Deutscher und ich bin Italiener. Wo ist da das Problem? Es existiert nur in den reaktionären Vorstellungen des Innenministers." Mit harten Worten reagierte der Kandidat der SPD in Münster und dem Münsterland Andrea Arcais auf die Weigerung der CDU/CSU bei den derzeit laufenden Koalitionsverhandlungen jungen Nicht-EU-Ausländern, die in Deutschland geboren wurden, dauerhaft die doppelte Staatsbürgerschaft zu ermöglichen.

Zum Artikel

Als einen vollen Erfolg loben Anne Hakenes und Anne Schulze Wintzler, SPD-Mitglieder im Ausschuss für Kinder, Jugendliche und Familien, das 2011 beschlossene Maßnahmenpaket zur Kinderarmutsprävention. So sei es beispielsweise gelungen, über Angebote zur gesunden Ernährung in Kitas und Grundschulen sowie Beratung zum gleichen Thema einen wichtigen Beitrag zu leisten, um schon in den ersten Lebensjahren vorbeugend gegen mögliche Gesundheitsschäden aktiv zu werden.

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren