Robert von Olberg

Für Münster in den Bundestag.

Als gebürtigem Münsteraner liegt ihm unsere Stadt besonders am Herzen.  Als unsere starke Stimme will er sie in Berlin gut vertreten. Lernen Sie hier unseren Bundestagskandidaten kennen.

mehr erfahren

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

April 2013
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Stadtkämmerer Alfans Reinkemeier und der Leiter des Amtes für Immobilienmanagement, Andreas Nienaber, waren gestern Gäste der Sitzung SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster, um die Fraktinosmitglieder dort über die causa Gievenbecker Reihe zu informieren.

 

Zum Artikel

Erstaunt reagiert Dr. Michael Jung, SPD-Fraktionsvorsitzender im Rat der Stadt Münster, auf die Ankündigung der Stadtwerke, auf dem Send Grillwürstchen auszugeben. "Das ist wirklich nicht der Punkt, um den es in der Sache hier geht. Nötig ist vielmehr jetzt eine kritische Aufklärung der Streitkultur-Veranstaltungen und der Entscheidungswege", so Jung.

Zum Artikel

Im Vorfeld des evangelischen Kirchentages lädt der SPD-Bundestagsabgeordnete Christoph Strässer zu einem Gespräch mit Superintendentin Meike Friedrich ein.

Das Motto des diesjährigen Kirchentages ?So viel Du brauchst?, widmet sich dem Thema Gerechtigkeit. Steht der Mensch im Mittelpunkt oder der Profit? Setzen sich die Starken mit Geld und Einfluss durch oder erhalten die Schwachen eine echte Chance, stark zu werden?

Zum Artikel

Nicht ohne zu schmunzeln hat Hermann Terborg, Vorsitzender der SPD Münster, den Aufruf Josef Rickfelder zur Kenntnis genommen, alle politischen Kräfte sollen jetzt zusammenarbeiten, damit der SC Preußen Münster ein zweitligataugliches Stadion bekomme:

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren