Robert von Olberg

Für Münster in den Bundestag.

Als gebürtigem Münsteraner liegt ihm unsere Stadt besonders am Herzen.  Als unsere starke Stimme will er sie in Berlin gut vertreten. Lernen Sie hier unseren Bundestagskandidaten kennen.

mehr erfahren

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Januar 2011
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Wir sind froh, dass sich am Bahnhof endlich wieder etwas tut, reagieren SPD-Fraktionschef Wolfgang Heuer und der verkehrspolitische Sprecher Thomas Fastermann auf die Berichte über Fortschritte bei den Planungen zur Sanierung des Hauptbahnhofs. Besonders freuen sich die Sozialdemokraten darüber, dass dabei auch die Ostseite der Verkehrsdrehscheibe wieder in den Blick gerät. Es gibt aber auch Kritik der SPD am Verfahren.

Zum Artikel

?Ein Verkauf der Stadtwerke-Anteile am Kohlekraftwerk in Hamm ist vermutlich erst nach der Entscheidung der Verfassungsrichter in Karlsruher über die Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke sinnvoll?, erklärt der Sprecher der SPD im Aufsichtsrat der Stadtwerke Münster, Dr. Michael Jung, nach den Fraktionsberatungen am Montag. Durch die lange Verzögerung bei der Bearbeitung des Ratsantrags zum Ausstieg aus dem Kohlekraftwerk bleibe jetzt kaum noch eine andere Wahl.

Zum Artikel

Nicht nur die Eltern vieler Schulkinder, auch die Politiker des Rates wünschen sich eine städtische Gesamtschule. Und das in großer Einigkeit: Bevor am Dienstag der Schulausschuss über das Rahmenkonzept zum Schulentwicklungsplan entscheidet, präsentierten die schulpolitischen Sprecher von CDU, SPD, den Grünen, der FDP, den Linken und der Piraten am Montagabend nach Abstimmung in ihren jeweiligen Fraktionen ihren gemeinsamen Antrag. UWG und ÖPD haben ihn nicht unterzeichnet, hätten aber ihre...

Zum Artikel

Einstimmig sprach sich jetzt auf Antrag der SPD der Planungsausschuss dafür aus, unbeschadet der neuen Eigentumsverhältnisse bei den OSMO-Hallen die Arbeit des "Hafenforums" fort zu setzen. Gleichzeitig wurde die Stadt beauftragt, gegenüber den Grundstücks-eigentümern darauf hin zu wirken, Bauvorhaben, Nutzungsänderungen, Abbrucharbeiten oder andere erhebliche Veränderungen im Bereich der OSMO-Hallen bis zum Abschluss des Planungsverfahrens zu unterbinden.

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren