Robert von Olberg

Für Münster in den Bundestag.

Als gebürtigem Münsteraner liegt ihm unsere Stadt besonders am Herzen.  Als unsere starke Stimme will er sie in Berlin gut vertreten. Lernen Sie hier unseren Bundestagskandidaten kennen.

mehr erfahren

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Januar 2009
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

?Was die können, schaffen wir auch? muss sich die SPD gedacht haben - und gab am Montagabend im "Jovel"-Club ? bei der eigenen Auftaktveranstaltung für 2009 ? ihre musikalisch-süffisante Antwort. Auf "Simply the Best" konterten die Sozialdemokraten mit ?Flieg nicht so hoch, kleiner Freund?, um mit dem kleinen, netten Intro das eigentliche Show-down einzuläuten. (echo-muenster.de)

Zum Artikel

?Wir beobachten die Gespräche zwischen Krankenkassen und Palliativmedizinern sehr genau,? kommentieren der SPD-Bundestagsabgeordnete Christoph Strässer und SPD-Gesundheitspolitikerin Beanka Ganser die Verhandlungen zur Sicherstellung der Palliativversorgung. Zwar gehört die ambulante Palliativversorgung seit 2007 zu den Pflichtleistungen der gesetzlichen Krankenkassen, aber bislang fehlen immer noch einheitliche Abrechnungsmöglichkeiten für die Ärzte.

Zum Artikel

Mit dem Neubauprojekt Schulstraße und den Folgen der Wohnungsprivatisierungen für Münster beschäftigt sich der neueste Videoclip von Oberbürgermeisterkandidat Wolfgang Heuer. In seinem Podcast nimmt Heuer Stellung zum Rückzug der ehemals öffentlichen Wohnungsgesellschaften WGM und GWN aus dem preisgekrönten Neubauprojekt, der vom neuen Eigentümer, dem US-Fonds Whitehall, erzwungen wurde.

Zum Artikel

Auf große Resonanz stieß der SPD-Neujahrsempfang am Montag Abend. Über 600 Gäste kamen, um den Reden von Oberbürgermeisterkandidat Wolfgang Heuer und dem Bundestagsabgeordneten Christoph Strässer zuzuhören und sich von "Groovy Legs" und dem Duo Kossinskaja/ Drerup-Christenhuß unterhalten zu lassen. Und wie immer hatten sich die "Macher des traditionellen Neujahrsempfangs" etwas ganz besonderes als Veranstaltungsort ausgesucht.

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren