Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will angesichts herber Verluste sich erneuern und aus der Opposition wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

September 2008
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Die SPD-Ratsfraktion spricht sich gegen die Sonntags-Öffnung der Geschäfte im Innenstadtbereich am 28. Dezember 2008 aus. ?Wir finden, dass die Beschäftigten im Einzelhandel schon genug belastet sind und nicht auch noch den Sonntag zwischen Weihnachten und Neujahr arbeiten müssen?, verdeutlicht der personal- und ordnungspolitische Sprecher der Fraktion, Kurt Pölling.

Zum Artikel

In der Diskussion um die Einrichtung von Umweltzonen in Münster hat sich SPD-Oberbürgermeisterkandidat Wolfgang Heuer für Umwelt-Ampeln und Hinweisschilder zum Motorstopp ausgesprochen. ?Wer bei einer Wartezeit von mehr als 15 Sekunden den Motor ausschaltet, spart Kraftstoff und reduziert die Schadstoffe?, so der SPD-Fraktionsvorsitzende im Rat. Damit sieht sich Heuer auf einer Linie mit Umweltverbänden.

Zum Artikel

Zum sechsten Mal fand am vergangenen Sonntag in Münster ?Wilsberg´s Promi-Kellnern? zugunsten der Krebsberatungsstelle statt. Wie auf dem Foto zu erkennen, fand Oberbürgermeisterkandidat Wolfgang Heuer dabei neben seiner Hauptaufgabe an diesem Tag noch Zeit, interessierte Bürger über seine kommunalpolitischen Ziele zu informieren.

Zum Artikel

Das Modellprojekt Familienhebamme ist seit seiner Gründung im Jahr 2004 eine Erfolgsgeschichte. Die fünf Beschäftigten des Gesundheitsamtes, die auf Wunsch Eltern im Alltag bis zu einem Jahr nach der Geburt begleiten, sind nicht nur mehrsprachig und in Migrationsfragen Expertinnen aus eigener Erfahrung. Sie stellen vor allem die Vernetzung her für ausländische wie deutsche überforderte Eltern, denen zwar auch Sprachkenntnisse aber hauptsächlich Informationen über passgenaue Hilfsangebote vor Ort...

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren