Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will angesichts herber Verluste sich erneuern und aus der Opposition wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Dezember 2017
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

?Das Land Nordrhein-Westfalen und die Stadt Münster unternehmen gegenwärtig alles, um zu uns geflüchteten Menschen eine angemessene Unterkunft und Betreuung zu gewährleisten,? erklären die Münsteraner Landtagsabgeordneten Svenja Schulze und Thomas Marquardt, sowie Dr. Michael Jung, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster.

 

?Hierbei prüft die Landesregierung gegenwärtig auch landesweit die Möglichkeit, an Messestandorten Zeltstädte zu errichten ? als letzte Maßnahme, um drohende...

Zum Artikel

Überrascht zeigt sich Münsters SPD über die Aussage von CDU-Oberbürgermeister Markus Lewe, er verstehe sich als überparteilicher Kandidat. ?Wenn diese Aussage mit einem Foto illustriert wird, das den angeblich überparteilichen Oberbürgermeister neben dem CDU-Kreisvorsitzenden, umringt von einem in CDU-Parteifarben gekleideten Wahlkampfteam auf einer CDU-Veranstaltung zeigt, wird sie eigentlich schon ad absurdum geführt. Da ist es auch nicht entscheidend, ob das CDU-Logo auf den Plakaten zu sehen...

Zum Artikel

?Wir müssen der besonderen Schutzbedürftigkeit minderjähriger und junger Flüchtlinge angemessen Rechnung tragen. Als Minderjährige leiden sie am stärksten unter Gewalt, Hunger, dem Fehlen von vertrauten Strukturen, von Bildungschancen und einer Zukunftsperspektive?, so Ratsfrau Anne Schulze Wintzler, kinder- und jugendpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster.

 

?Es gilt auf der einen Seite natürlich dem Aufenthalts- und Asylrecht Rechnung zu tragen. Im Umgang mit...

Zum Artikel

?Wir bekämpfen den Wildwuchs bei den geringfügigen Beschäftigungsverhältnissen. Wir sorgen dafür, dass Menschen in jedem Beschäftigungsverhältnis sowohl ihren Lebensunterhalt, als auch ihre Altersversorgung sichern können?, so Ratsfrau Gaby Kubig-Steltig, personalpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion. So seien aktuell bei der Stadt Münster über 1.000 Mitarbeiter*innen in einem geringfügigen Beschäftigungsverhältnis angestellt, hiervon über 70 % weiblich Beschäftigte. Schwerpunkte sind dabei...

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren