Robert von Olberg

Für Münster in den Bundestag.

Als gebürtigem Münsteraner liegt ihm unsere Stadt besonders am Herzen.  Als unsere starke Stimme will er sie in Berlin gut vertreten. Lernen Sie hier unseren Bundestagskandidaten kennen.

mehr erfahren

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

August 2017
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Thomas Fastermann, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion

"Wenn Münster weiter Spitze beim Thema Fahrradfreundlichkeit sein will, dann reichen nicht ein paar Eimer roter Farbe", kommentiert Thomas Fastermann, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion, das Abschneiden der Stadt Münster beim Fahrradklima-Test des ADFC. Bei diesem hatte Münster sich nur noch knapp als "Fahrrad-Hauptstadt" behaupten können.

 

Zum Artikel

Erfreut zeigt sich Münsters SPD über die Nominierung ihrer Landtagsabgeordneten Svenja Schulze zur neuen Generalsekretärin der NRWSPD durch den Landesvorstand der Partei. „Svenja Schulze als Generalsekretärin des größten SPD-Landesverbands ist eine gute Wahl. Es macht uns als Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in Münster froh und stolz, dass eine von uns für diese herausgehobene Position vorgeschlagen wird“, erklärt Robert von Olberg, Vorsitzender und Bundestagskandidat der SPD Münster.

Zum Artikel
Ratsfrau Maria Winkel, Sprecherin der SPD-Ratsfraktion im Aufsichtsrat Stadtwerke

„Das ist ein enttäuschendes Ergebnis für alle im öffentlichen Personennahverkehr Beschäftigten der Tochtergesellschaft der Stadtwerke, VSM, sowie der beauftragten Subunternehmen“, wertet Ratsfrau Maria Winkel, Sprecherin der SPD-Ratsfraktion im Aufsichtsrat der Stadtwerke Münster GmbH, das Ergebnis der Abstimmung über einen Antrag ihrer Fraktion zur Angleichung des Tarifniveaus im ÖPNV in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 17. Mai 2017.

Zum Artikel
Ratsherr Thomas Kollmann, Vorsitzender des Sozialausschusses

In der letzten Ratssitzung wurde mit großer Mehrheit ausgehend von einem SPD-Antrag aus 2014 die Einführung eines Sozialmonitorings für Münster beschlossen. „Wir begrüßen es sehr, dass es nun endlich auch in Münster ein Sozialmonitoring geben wird und zudem weitere Fraktionen diesen Weg aktiv mitgehen“, so Maria Winkel, sozialpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion.

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren