Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will angesichts herber Verluste sich erneuern und aus der Opposition wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

November 2017
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Infolge eines Antrages der SPD-Ratsfraktion, wird von verschiedenen städtischen Einrichtungen nun gemeinsam ein sogenanntes ?integriertes Handlungskonzept? für den Stadtteil Coerde erarbeitet. Ziel ist ein Prozess, der Bürgerbeteiligung, soziale Infrastruktur und bauliche Maßnahmen miteinander verbindet, um so die Wohn- und Lebenssituation der Menschen vor Ort zu verbessern.

Zum Artikel

Die Stadt Münster kann mit weiteren finanziellen Hilfen vom Bund rechnen, teilen die münsteraner SPD-Abgeordneten Svenja Schulze und Thomas Marquardt mit: ?Mit insgesamt rund 20 Millionen Euro jährlich kann Münster ab 2018 rechnen.? Dann greife die nächste Entlastung des Bundes für die Kommunen. Christoph Strässer, SPD-Bundestagsabgeordneter aus Münster erklärt dazu: "Insgesamt stellen wir den Städten und Gemeinden in Deutschland dann jedes Jahr fünf Milliarden Euro zusätzlich zur Verfügung,...

Zum Artikel

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich zur Diskussion mit Prof. Martin Lühder von der Fachhochschule Münster und Joachim Brendel von der IHK Nord Westfalen, sowie der interessierten Öffentlichkeit, am 5. September 2016, um 19 Uhr, in die Rüstkammer des Stadtweinhauses, Prinzipalmarkt 10, 48143 Münster ein.

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren