Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will angesichts herber Verluste sich erneuern und aus der Opposition wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Dezember 2017
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Die SPD-Ratsfraktion hat einer Dringlichkeitsentscheidung zur Erweiterung der im Bau befindlichen Kindertageseinrichtung Wickenkamp im Neubaugebiet Gievenbeck-Südwest zugestimmt. ?Wir haben uns bereits im vergangenen Jahr im Fachausschuss und im Rat für diese Maßnahme ausgesprochen und begrüßen deshalb den Anbau weiterer pädagogisch erforderlicher Räume im Umfang von rund 150 Quadratmetern?, so Anne Hakenes, kinder- und jugendpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion.

Zum Artikel

Weiteren Aufklärungsbedarf sieht die SPD-Ratsfraktion in Sachen Ausschreibung der Leitungsstelle im städtischen Schulamt. Ausgelöst durch die plötzliche Wendung im Besetzungsverfahren hat sich Fraktionschef Wolfgang Heuer nunmehr an OB Dr. Tillmann gewandt.

Zum Artikel

"Münster war für einen Sommer lang eine veränderte Stadt: Durch die Kunst, wegen der Gäste, durch das Gespräch darüber. Alleine deshalb schon sind die die Skulptur-Projekte 2007 ein großartiger Erfolg, der Hunger macht auf mehr, ich freue mich auf 2017." Mit dieser positiven Einschätzung der zu Ende gegangenen Großausstellung verbindet SPD-Fraktionschef Wolfgang Heuer eine politische Botschaft:

Zum Artikel

?Es ist schon skandalös, wenn wir in Münster nach einem tragischen Verkehrsunfall vier Jahre Zeit brauchen, um 30 Meter Bordstein zu versetzen und den Gehweg anzuarbeiten.? Auf heftige Kritik des SPD-Ratsherrn Karl-Heinz Winter trifft das Verhalten der Stadtverwaltung, die Verbesserung der Radverkehrsführung am Ludgeriplatz immer weiter zu verzögern.

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren