Wir fordern die unverzügliche Streichung des §219a

Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will sich angesichts herber Verluste erneuern und wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Die SPD favorisiert zur Realisierung eines Sportinternats der NRW-Sportschule die Erstellung eines Neubaus durch die DJK-Sportschule e.V. auf deren Gelände an der Grevener Straße. Diese Entscheidung ihrer Fraktion teilten Oberbürgermeisterkandidat Wolfgang Heuer und die sportpolitische Sprecherin Gaby Kubig-Steltig im Rahmen einer Pressekonferenz mit.

Zum Artikel

Ablehnung der Austermannstraße aus ökologischen und finanziellen Gründen

 

?Der geplante Bau der Austermannstraße zwischen Horstmarer Landweg und Mendelstraße führt zu erheblichen ökologischen Beeinträchtigungen und stellt eine erhebliche Belastung des städtischen Haushalts dar.? Mit deutlichen Worten lehnte SPD-Oberbürgermeisterkandidat Wolfgang Heuer anlässlich einer Vor-Ort-Sitzung seiner Fraktion das ca. 350 Meter lange Straßenprojekt durch das Kinderbachtal ab.

Zum Artikel

Oberbürgermeisterkandidat Wolfgang Heuer geht ab November auf Themen-Tour. Dabei will der SPD-Politiker zahlreiche Vereine, Organisationen, Einrichtungen und Institutionen besuchen und sich in Gesprächen mit Fachleuten, Betroffenen und Interessierten ein genaues Bild vor Ort machen. ?Mir geht es in erster Linie darum, vertiefende Informationen zu erhalten und im Gespräch mit den Menschen zu erfahren, wo der Schuh drückt und wie die Politik helfen kann?, verdeutlicht Wolfgang Heuer.

Zum Artikel

Svenja Schulze stattete dem Münsteraner Dachverband der Elterninitiativen, Eltern helfen Eltern, einen Besuch ab. Sie wollte sich informieren, wie die Umsetzung des KiBiz (Kinderbildungsgesetz), das gegen großen Widerstand von Eltern und ErzieherInnen eingeführt wurde und seit dem 01. August 2008 in Kraft ist, in Münster anläuft - und ob in Münster tatsächlich 50 Elterninitiativen in ihrem Bestand gefährdet sind.

 

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren