Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will angesichts herber Verluste sich erneuern und aus der Opposition wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

November 2017
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

"Eine Umsetzung dieses Plans wäre für Münsters Schulen und Kitas, für die Jugendarbeit, aber auch für die städtischen Aufträge an das Handwerk eine Katastrophe. Die Bundesregierung muss endlich aufhören, immer weiter zu Lasten der Kommunen Steuergeschenke zu verteilen", übt SPD-Fraktionschef Wolfgang Heuer heftige Kritik an den in dieser Woche bekannt gewordenen Plänen der FDP zum Umbau der Gemeindefinanzen.

Zum Artikel

"Es kann nicht sein, dass die Bürgerinnen und Bürger im Unklaren gelassen werden und irgendwann vor vollendete Tatsachen gestellt werden", ärgert sich Svenja Schulze, münsteraner SPD-Landtagsabgeordnete, über die Haltung der CDU/FDP-Landesregierung zum Bau eines Funkmastes in Münster. Innenminister Ingo Wolf (FDP) hatte der Sozialdemokratin auf eine schriftliche Anfrage keine Informationen zu Alternativstandorten zum geplanten Funkmast in der Aaseestadt geben wollen.

Zum Artikel

Mit Erleichterung reagiert die SPD-Ratsfraktion auf die Entlastung des städtischen Haushalts durch die politische Vereinbarung von SPD, Grünen und FDP in der Landschaftsversammlung zur Höhe der Landschaftsumlage. ?Wir begrüßen es, dass es gelungen ist, hier eine massive Mehrbelastung für die Stadt Münster zu vermeiden?, so Dr. Michael Jung, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und Mitglied der Landschaftsversammlung. Münster spare gegenüber dem vor drei Wochen im Rat beschlossenen...

Zum Artikel

Für die schnelle Gründung einer Auffanggesellschaft für derzeit noch im Eigentum von Finanzinvestoren stehende Wohnungsbestände in der Kinderhauser Nordwestschleife spricht sich die SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Anna Boos aus. Damit könne verhindert werden, dass sich die wohnungs- und städtebaulichen Missstände in dem Wohnquartier weiter verschärfen.

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren