Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will angesichts herber Verluste sich erneuern und aus der Opposition wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Dezember 2017
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

"Mit Freude" hat die SPD-Fraktion die Angebote privater Anbieter zur Akzeptanz des Münster-Passes zur Kenntnis genommen. Eine sofortige Zusage erhielt die sozialpolitische Sprecherin der Fraktion, Beanka Ganser, von den Betreibern des Cinema. "Das hat beim Cinema schon gute Tradition", freut sich Ganser. Die Betreiber hatten der Politikerin zugesagt, den Münster-Pass zu akzeptieren und entsprechende Vergünstigungen für Bedürftige einzuräumen.

Zum Artikel

Als ?gute Nachricht für unsere Stadt und insbesondere für den Bundeswehrstandort Münster? bewertet der Handorfer SPD-Ratsherr und Vorsitzende des Bundeswehrverbands Münster, Thomas Marquardt, die Nachricht, dass der Bund 40 Mio. Euro in die Lützow-Kaserne in Handorf investieren wird.

Zum Artikel

?Keine Kommune kann sich von nun an hinter der Weisung des Landes NRW verstecken. Durch den Koalitionsvertrag der rot-grünen Landesregierung wird dezidiert darauf verzichtet, den Kommunen Weisungen zu erteilen, geduldete Flüchtlinge abzuschieben. Die vom Rat der Stadt Münster verabschiedete Resolution, die in Münster lebenden Kosovo-Flüchtlinge nicht abzuschieben, kann unsere Stadt nun selbst erfüllen." Mit diesen Worten freuen sich Petra Seyfferth, migrationspolitische Sprecherin der...

Zum Artikel

?Die Kirche im Dorf und den Hiltruper Bahnhof an den Gleisen lassen?, kommentiert der planungspolitische Sprecher der SPD-Ratsfraktion Karl-Heinz Winter die aktuelle Diskussion über das Ergebnis der Wohn+Stadtbau GmbH zur Sanierung des Bahnhofs. Carsten Peters, Ratsherr der Grünen und er sehen noch nicht das Ende des Bahnhofsgebäudes in Hiltrup gekommen.

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren