Karl Marx: Erbe und Aktualität der Sozialdemokratie

Karl Marx: Erbe und Aktualität der Sozialdemokratie

Diskussion mit Michael Quante, Professor für Praktische Philosophie (WWU) | 6. Juni 2018 – 19:00 Uhr – Bibliothek im Haus der Niederlande – frei nach Anmeldung

Zum Infoportal

Wir fordern die unverzügliche Streichung des §219a

Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will sich angesichts herber Verluste erneuern und wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

?Solange der Bund das Geld für einen vernünftig durchgeführten Kanalausbau nicht zur Verfügung stellt, sollte nicht gebaut werden. Erst wenn eine akzeptable Abwicklung der Großbaustelle garantiert ist, kann man weiterreden.? Der Chef der SPD-Ratsfraktion und Vorsitzende des städtischen Planungsausschuss, Wolfgang Heuer (SPD), redet Tacheles zu den bekannt gewordenen Verzögerungsabsichten des Bundes beim Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals in Münster.

 

Zum Artikel

SPD und Bündnis90/Die Grünen/GAL haben sich am Dienstagabend über die Programmpunkte einer Zusammenarbeit im Rathaus bis 2020 verständigt. Die Ratsfraktionen werden auf dieser Grundlage im Rathaus gemeinsam die Politik für Münster gestalten. Über die Einzelheiten der Einigung informieren wir am Freitag.

Zum Artikel

Zum 100. Internationalen Frauentag am 8. März stellen Anneka Beck, Frauenbeauftragte der SPD Münster (rechts im Bild) und Marianne Hopmann, Arbeitsgemeinschaft

sozialdemokratischer Frauen Westliches Westfalen, ausgewählte Plakate aus 100 Jahren Wahlkampf in den Fenstern des SPD-Parteibüros an der Münzstraße aus. Zusätzlich laden die SPD-Frauen am 25. März zu einem gemeinsamen Besuch der Ausstellung ?Mannsbilder ?

Weibsbilder? im Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund ein. Treffpunkt ist...

Zum Artikel

"Die DITIB-Zentralmoschee am Hauptbahnhof ist eine wichtige Anlaufstelle für die muslimischen Mitbürgerinnen und Mitbürger. Und sie kann zukünftig einen noch stärkeren Beitrag zur Integration der in Münster lebenden Migranten leisten." Mit dieser positiven Einschätzung zeigt sich SPD-Fraktionschef Wolfgang Heuer anlässlich eines Besuchstermins seiner Fraktion vor Ort beeindruckt von den Möglichkeiten der neuen Moschee.

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren