Wir fordern die unverzügliche Streichung des §219a

Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will sich angesichts herber Verluste erneuern und wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

Nachdem die schwarz-grüne Mehrheit sich gegen eine zügige Einführung von Milieuschutzsatzungen für Münster ausgesprochen hat, werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Es braucht Lösungen für den angespannten Wohnungsmarkt: Wir bleiben dran!

Mehr Informationen

Abbau von prekärer Beschäftigung bei der Stadt Münster 

Unser eingebrachter Ratsantrag zum Abbau prekärer Arbeit bei der Stadt Münster wird endlich umgesetzt: Der Anteil der Honorarbeschäftigung bei der Westfälischen Schule für Musik wird zurückgefahren, stattdessen werden Honorarstellen in tarifgebundene Stellen umgewandelt. Unser Ziel bleibt auch künftig: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit. Dafür setzen wir uns weiterhin ein!

Mehr Informationen

Preußenstadion: Die Standortsuche geht in die Verlängerung

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Statt die Wünsche des Vereins endlich fair zu prüfen, wurde in der Sitzung des Rates im Juli 2018 jedoch lediglich ein neuer Bebauungsplan für den alten Standort an der Hammer Straße beschlossen. Wir finden: Für den Verein & den Fußball in Münster ist damit nichts gewonnen. Es braucht eine Lösung mit dem Verein und nicht gegen ihn!

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Als ?gute Entscheidung für mehr Bildungschancen? bezeichnet die Münsteraner Landtagsabgeordnete Svenja Schulze (SPD) die Zustimmung des Landtags zum Haushalt des Landes NRW. Der Landtag hat am Mittwoch mit den Stimmen von SPD und Grünen den Etat beschlossen. Schulze: ?Wir konnten Einsparungen in Höhe von 500 Millionen Euro erreichen und gleichzeitig nachhaltige Investitionen in Bildung und Vorbeugung tätigen.

 

Zum Artikel

In der Diskussion um die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung stärken die Landtagsfraktionen von SPD und Grünen dem Verwaltungsstandort Münster den Rücken. Svenja Schulze, Münsteraner Landtagsabgeordnete der SPD erklärte, gemeinsam mit den Grünen hätten die Sozialdemokraten einen entsprechenden Antrag in den Landtag eingebracht. Schulze: ?Wir wollen ein leistungsfähiges Wasserstraßennetz in NRW. Auch und vor allem mit Blick auf den Umweltschutz. Das funktioniert aber nur, wenn wir auch eine...

Zum Artikel

Die SPD-Ratsfraktion will nach dem tollen sportlichen Erfolg des SC Preußen am Wochenende jetzt zügig die organisatorischen und finanziellen Rahmenbedingungen für den Spielbetrieb in der 3. Liga festlegen. Daher soll noch in der Mai-Sitzung der Rat über die notwendige Umrüstung der Flutlichtanlage entscheiden, so Fraktionschef Wolfgang Heuer.

Zum Artikel

?Aus für den Nachtflohmarkt besiegelt? titelte die MZ in ihrer Ausgabe am 30. März. Diese Entscheidung sei nach einer Sitzung des Verwaltungsvorstandes der Stadt mit der Geschäftsführung des Flohmarktveranstalters Halle Münsterland beschlossen worden, ließ die Zeitung ihre Leserschaft damals wissen. Die Meldung sorgte natürlich für große Aufregung bei der engagierten Bürgerinitiative ?Rettet den Promenadenflohmarkt?, die sich seit Monaten mit Nachdruck und eigenen Vorschlägen für die...

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren