Wir fordern die unverzügliche Streichung des §219a

Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will sich angesichts herber Verluste erneuern und wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

Nachdem die schwarz-grüne Mehrheit sich gegen eine zügige Einführung von Milieuschutzsatzungen für Münster ausgesprochen hat, werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Es braucht Lösungen für den angespannten Wohnungsmarkt: Wir bleiben dran!

Mehr Informationen

Abbau von prekärer Beschäftigung bei der Stadt Münster 

Unser eingebrachter Ratsantrag zum Abbau prekärer Arbeit bei der Stadt Münster wird endlich umgesetzt: Der Anteil der Honorarbeschäftigung bei der Westfälischen Schule für Musik wird zurückgefahren, stattdessen werden Honorarstellen in tarifgebundene Stellen umgewandelt. Unser Ziel bleibt auch künftig: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit. Dafür setzen wir uns weiterhin ein!

Mehr Informationen

Preußenstadion: Die Standortsuche geht in die Verlängerung

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Statt die Wünsche des Vereins endlich fair zu prüfen, wurde in der Sitzung des Rates im Juli 2018 jedoch lediglich ein neuer Bebauungsplan für den alten Standort an der Hammer Straße beschlossen. Wir finden: Für den Verein & den Fußball in Münster ist damit nichts gewonnen. Es braucht eine Lösung mit dem Verein und nicht gegen ihn!

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

"Der Schulcampus Roxel ist eine echte Chance für die Schüler, die beteiligten Schulen aber auch den gesamten Stadtteil. Es lohnt sich, hieran weiter zu arbeiten." Mit dieser Aussage unterstützt SPD-Ratsherr Dr. Fritz Baur die aktuellen Bestrebungen der Roxeler Schulen.

Die Schulkonferenz der Realschule Roxel hatte den Beschluss gefasst, gemeinsam mit dem Schulträger Rahmenbedingungen, Möglichkeiten und Erfordernisse für die Entwicklung zu einer Gemeinschaftsschule Sekundarstufe I und II zu...

Zum Artikel

In Münster können Kinder und Jugendliche, die Grundleistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz beziehen, künftig sämtliche Leistungen des Bildungspakets in Anspruch nehmen. Dies hat das städtische Sozialamt in einem Brief mitgeteilt. Die Grundlage für diese Entscheidung bildet ein Beschluss des Stadtrats, in dem ein entsprechender Antrag einstimmig angenommen worden ist. Der Antrag war auf Initiative der SPD von mehreren Fraktionen eingebracht worden.

 

Zum Artikel

?Der 1. August 2011 ist ein sehr guter Tag für Familien in Münster?, weist SPD-Fraktionschef Wolfgang Heuer auf ein für viele Eltern wichtiges Datum hin. Denn ab diesem Tag treten massive Entlastungen bei den Betreuungskosten für Münsteraner Kinder in Kraft. So werden die Elternbeiträge für Kitas und Offene Ganztagsschulen (OGTS) bis zur Einkommensgrenze von jährlich 37.000 Euro komplett abgeschafft.

Zum Artikel

SPD-Ratsfrau Marianne Koch ist Mitglied im neuen Landesvorstand der Arbeitsgemeinschaft Selbständige in der SPD. Auf der Landeswahlkonferenz in Düsseldorf wurde die Unternehmerin aus Mecklenbeck als Beisitzerin in die Mittelstandsorganisation der NRWSPD gewählt.

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren