Wir fordern die unverzügliche Streichung des §219a

Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will sich angesichts herber Verluste erneuern und wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

Nachdem die schwarz-grüne Mehrheit sich gegen eine zügige Einführung von Milieuschutzsatzungen für Münster ausgesprochen hat, werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Es braucht Lösungen für den angespannten Wohnungsmarkt: Wir bleiben dran!

Mehr Informationen

Abbau von prekärer Beschäftigung bei der Stadt Münster 

Unser eingebrachter Ratsantrag zum Abbau prekärer Arbeit bei der Stadt Münster wird endlich umgesetzt: Der Anteil der Honorarbeschäftigung bei der Westfälischen Schule für Musik wird zurückgefahren, stattdessen werden Honorarstellen in tarifgebundene Stellen umgewandelt. Unser Ziel bleibt auch künftig: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit. Dafür setzen wir uns weiterhin ein!

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Als große Bereicherung für Münster bezeichnen der SPD-Landtagsabgeordnete Thomas Marquardt und die sportpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster Gaby Kubig-Steltig die neue Boxsporthalle des Telekom Post SV am Schifffahrter Damm, die in der nächsten Woche eröffnet wird. ?Der Verein um Farid Vatanparast und Dr. Ulrich Thelen hat mit seiner großartigen Arbeit diesen Erfolg für Münster ermöglicht?, so die beiden SPD-Politiker.

Zum Artikel

Am Montag, den 24. Juni 2013, bietet die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster eine Bürgersprechstunde mit Ratsherrn Kurt Pölling an. Pölling ist Sprecher der SPD im Ausschuss für Personal, Recht und Ordnung. Die Sprechstunde findet ab 16:00 Uhr in der Geschäftsstelle der SPD-Fraktion, Bahnhofstrasse 9, statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Zum Artikel

Dass die Ordnungsverwaltung die Givebox an der Danziger Freiheit entfernt hat, stößt vor Ort auf Unverständnis. Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Münster greift dieses BürgerInnenanliegen auf und richtet ein entsprechendes Schreiben an den zuständigen Ordnungsdezernenten, Wolfgang Heuer. Unser Schreiben finden Sie hier:

Zum Artikel

Weit über 50 Millionen Euro Landesmittel sollen im kommenden Jahr in den Haushalt der Stadt Münster fließen. ?Damit ist klar: Rot-Grün in NRW lässt die Kommunen nicht im Stich?, erklären die münsteraner SPD-Landtagsabgeordneten Schulze und Marquardt mit. Sie beziehen sich auf die 2. Modellrechnung des Innenministeriums. Demnach erhält Münster 37,3 Millionen Euro so genannte ?Schlüsselzuweisung?, eine Million mehr als in der ersten Prognose vor rund zwei Monaten.

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren