Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will angesichts herber Verluste sich erneuern und aus der Opposition wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Dezember 2017
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Schon im September hat sich der Stadtrat mit einem Bericht beschäftigt, in dem es unter der Überschrift "Optimierung der Betriebsführerschaft der städtischen Bäder" darum ging, Lösungen zu diskutieren, die helfen, den Zustand der Bäder zu verbessern. Diskussionen um das Bäderkonzept haben in Münster ja einen besonderen Stellenwert; darum hat der Fraktionsvorstand beschlossen, einen BürgerInnen-Dialog zur Situation der Bäder durchzführen.

 

In der Konzeption haben wir uns entschieden, eine...

Zum Artikel

Erfreut zeigte sich heute Marita Otte, Vorsitzende der SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Münster-Mitte mit einen Blick auf die jüngsten Beratungsvorlagen für das Haltestellenprogramm Stadt Münster: ?In den kommenden zwei Jahren werden im Bereich der Bezirksvertretung Münster-Mitte wieder eine ganze Reihe an Bushaltestellen barrierefrei!? Bereits in der kommenden Woche liegen der Bezirksvertretung in ihrer Dezembersitzung Baumaßnahmen an den Haltestellen an der Schützenstraße beider...

Zum Artikel

Die SPD-Ratsherren in Münsters Südosten, Kurt Pölling und Mathias Kersting, begrüßen den Entschluss der Verwaltung, dem SPD-Vorschlag zur Änderung der Planungen zum Albersloher Weg zu folgen: ?Bis 2025 gehen die Prognosen von eher abnehmenden Verkehr aus", erklärt der Gremmendorfer Ratsherr Kersting. Die bisherigen Planungen würden jedoch 350 000 Euro Mehrkosten bedeuten. "Da ist für uns keine Rechtfertigung vorhanden?, betont Kersting.

Zum Artikel

Der Ortsverein Mitte der SPD nominierte auf einer gut besuchten Mitgliederversammlung seine Kandidatinnen und Kandidaten für Rat und Bezirksvertretung zur Kommunalwahl 2014. Einstimmig wurde Ratsfrau Maria Winkel, abfallpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, für den Wahlkreis Piusallee nominiert. Für den Wahlkreis Altstadt wurde die stellvertretende Parteivorsitzende des Unterbezirks Münster Christina Rentzsch ebenfalls einstimmig gewählt. In die Wahl zur Bezirksvertretung Mitte schickt der...

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren