Wir fordern die unverzügliche Streichung des §219a

Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will sich angesichts herber Verluste erneuern und wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

Nachdem die schwarz-grüne Mehrheit sich gegen eine zügige Einführung von Milieuschutzsatzungen für Münster ausgesprochen hat, werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Es braucht Lösungen für den angespannten Wohnungsmarkt: Wir bleiben dran!

Mehr Informationen

Abbau von prekärer Beschäftigung bei der Stadt Münster 

Unser eingebrachter Ratsantrag zum Abbau prekärer Arbeit bei der Stadt Münster wird endlich umgesetzt: Der Anteil der Honorarbeschäftigung bei der Westfälischen Schule für Musik wird zurückgefahren, stattdessen werden Honorarstellen in tarifgebundene Stellen umgewandelt. Unser Ziel bleibt auch künftig: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit. Dafür setzen wir uns weiterhin ein!

Mehr Informationen

Preußenstadion: Die Standortsuche geht in die Verlängerung

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Statt die Wünsche des Vereins endlich fair zu prüfen, wurde in der Sitzung des Rates im Juli 2018 jedoch lediglich ein neuer Bebauungsplan für den alten Standort an der Hammer Straße beschlossen. Wir finden: Für den Verein & den Fußball in Münster ist damit nichts gewonnen. Es braucht eine Lösung mit dem Verein und nicht gegen ihn!

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Christoph Strässer ist von heute an auf einer einwöchigen Dienstreise in Beirut. Hauptschwerpunkt der Reise ist die angespannte Lage in Nahost und die damit verbundenen Flüchtlingsströme zum Beispiel aus Syrien. Auf dem Programm stehen Gespräche mit dem libanesischen Innen- und Außenminister, mit dem Berichterstatter des Ausschusses für Menschenrechte im libanesischen Parlament sowie mit Hilfsorganisationen und der Flüchtingsorganisation der UNO.

Zum Artikel

"Die Beschäftigten von Karstadt in Münster haben in den letzten Jahren viel für den Standort geleistet. Viele Münsteranerinnen und Münsteraner und Gäste von außerhalb kaufen gerne und oft hier ein. Karstadt ist ein wichtiger Magnet in der Innenstadt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben einen großen Beitrag zum Erfolg des Warenhauses an der Salzstraße geleistet. Die erneute Verunsicherung ist darum undankbar", erklärt die münsteraner SPD-Spitze zu den jüngsten Entwicklungen bei Karstadt.

Zum Artikel

Der SPD-Vorsitzende Hermann Terborg sorgt sich um den Kurs der Münsteraner CDU. Grund dafür ist die Entscheidung des CDU-Vorsitzenden Rickfelder, zahlreiche Mitglieder der Jungen Union in die Ausschüsse der Stadt Münster zu entsenden. Zum Hintergrund: Nach der Diskussion um die Umbenennung des Hindenburgplatzes vor zwei Jahren hatte der damalige CDU-Bundestagsabgeordnete Ruprecht Polenz seine Partei aufgefordert, darüber nachzudenken, wo der rechte Rand der CDU aufhört. Zuvor hatten Mitglieder...

Zum Artikel

Der Vorschlag der CDU eine übergroße Koalition zu bilden stößt in der SPD-Ratsfraktion auf Skepsis. ?Ein solcher Versuch ist bereits in München gescheitert und auch in Münster halte ich den Vorschlag für nicht praktikabel.? stellt SPD-Fraktionsvorsitzender Dr. Michael Jung klar.

 

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren