Jetzt Mitglied werden

Jetzt in die SPD!

Die SPD will angesichts herber Verluste sich erneuern und aus der Opposition wieder stark werden. Viele Neumitglieder ergreifen Partei. Sei auch Du dabei und bekenne Farbe!

Mitglied werden

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

November 2017
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

SPD-Europapolitiker Arcais wirft Merkel vor, die EU zu beschädigen: ?Frau Merkel muss mit dem Geschacher um den EU-Kommissionspräsidenten aufhören und J.-C. Juncker unterstützen.?

 

?Was da passiert ist nicht nur ein unwürdiges Geschacher. Frau Merkel missachtet grob den Wählerwillen und beschädigt den eigenen Kandidaten und das Europäische Parlament.?

Zum Artikel

<iframe src="http://player.vimeo.com/video/70442761?byline=0&portrait=0&color=ffffff" width="560" height="315" frameborder="0" webkitAllowFullScreen mozallowfullscreen allowFullScreen></iframe>

Christoph Strässer beim Tag der Selbsthilfe from Christoph Strässer on Vimeo.

Zum Artikel

"Sechs Milliarden Euro wird der Bund zusätzlich in dieser Legislaturperiode für die Finanzierung von Bildungsaufgaben aufwenden. Weitere drei Milliarden Euro stehen für Wissenschaft und Forschung bereit. Damit setzt der Bund gerade in Zeiten angespannter öffentlicher Haushalte ein wichtiges Signal", freuen sich Christoph Strässer, Thomas Marquardt und Dr. Michael Jung.

Zum Artikel

?In den Jahren 2004 (8,14%) und 2010 (9,35%) lag die Wahlbeteiligung für die Wahl des Ausländerbeirates bzw. Integrationsrates in Münster jeweils unter dem Landesdurchschnitt von NRW. In diesem Jahr konnte der Landesdurchschnitt um fast fünf Prozentpunkte übertroffen werden ? die Wahlbeteiligung in Münster lag bei 19.8 Prozent?, berichtet Petra Seyfferth, integrationspolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion erfreut. ?Einer der Gründe dafür ist sicherlich, dass die Stadt Münster in diesem...

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren