Martin Schulz

Martin Schulz in Münster!

Am 6. September um 17:30 Uhr kommt der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz in die Stubengasse. Kommen Sie vorbei und lernen Sie den nächsten Kanzler kennen.

Robert von Olberg

Für Münster in den Bundestag.

Als gebürtigem Münsteraner liegt ihm unsere Stadt besonders am Herzen.  Als unsere starke Stimme will er sie in Berlin gut vertreten. Lernen Sie hier unseren Bundestagskandidaten kennen.

mehr erfahren

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

September 2017
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Münsters SPD-Landtagsabgeordnete Svenja Schulze und Thomas Marquardt gratulieren dem Batterieforschungszentrum ?MEET? der Uni Münster. MEET steht für Münster Electrochemical Energy Technology. Seit fünf Jahren forschen und entwickeln 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hier erfolgreich im Bereich elektrochemischer Energiespeicher.

Zum Artikel

Münsters Landtagsabgeordneter Thomas Marquardt (SPD) hat sich im Rahmen seiner Sommertour über die Arbeit der Bahnhofsmission Münster informiert. Christine Kockmann (Leiterin der Bahnhofsmission) begrüßte Marquardt in den neuen Räumlichkeiten, die im Zuge der Umbaumaßnahmen neu entstanden sind.

Zum Artikel

Fast 3.500 Unterschriften hatten sie seit März ehrenamtlich gesammelt, um auf die massenhafte Tötung neugeborener Mädchen und die Missstände von Mädchen und Frauen in Indien aufmerksam zu machen. pro filia e.V. übergab die Unterschriften nun an Christoph Strässer (SPD).

 

Zum Artikel

Aufgrund der zunehmenden Problematik von Wohnungsknappheit und bezahlbaren Wohnraum plädiert die Münsteraner SPD dafür, dass der Arbeitskreis ?Wohnen in Münster? um ein ?Forum Wohnen in Münster? ergänzt wird, das allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern offen steht.

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren