Martin Schulz

Martin Schulz in Münster!

Am 6. September um 17:30 Uhr kommt der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz in die Stubengasse. Kommen Sie vorbei und lernen Sie den nächsten Kanzler kennen.

Robert von Olberg

Für Münster in den Bundestag.

Als gebürtigem Münsteraner liegt ihm unsere Stadt besonders am Herzen.  Als unsere starke Stimme will er sie in Berlin gut vertreten. Lernen Sie hier unseren Bundestagskandidaten kennen.

mehr erfahren

Wohnst du noch oder packst du schon?

In der letzten Ratssitzung hat die schwarz-grüne Mehrheit Milieuschutzsatzungen für Münster abgelehnt. Damit werden weiter Mieterinnen und Mieter aus Südviertel, Hansa-Viertel und Co. vertrieben. Wir bleiben dran!

Unser Vorschlag

Wie geht es weiter?

Ein Preußenstadion für die Zukunft

Preußen Münster will ein neues Stadion bauen. Doch die Stadt rechnet die Kosten für Parkplätze, Fläche und Co. besonders hoch. Dabei haben wir einen Plan vorgelegt.

Mehr Informationen

Veranstaltungskalender

September 2017
Son Mon Die Mit Don Fre Sam
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element

Anlässlich des Welternährungstags weisen die Frauenbeauftragte der SPD Münster, Anneka Beck, und der münstersche SPD-Bundestagsabgeordnete, Christoph Strässer, auf die besondere Betroffenheit von Frauen im Zusammenhang mit Hunger hin.

?Laut dem Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen leiden Frauen öfter und stärker unter Hunger als Männer. Das hängt unter anderem damit zusammen, dass Frauen in der Regel die ersten sind, die zugunsten ihrer Familie auf Essen verzichten?, erläutert Beck.

Zum Artikel

Kürzlich traf sich Thomas Marquardt, Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Münster I, zum Gespräch mit André Weber, Vorstandsvorsitzenden des Regionalverbands Münster des Arbeiter-Samariter-Bundes, und dessen Geschäftsführer Dirk Winter. Vor Ort informierte sich der 55-jährige Parlamentarier über die Tätigkeit der Hilfsorganisation.

 

Zum Artikel

?Aktuell sind die Kraftwerke am wirtschaftlichsten, die man aus Klimagesichtspunkten aus dem Markt drängen müsste. Das ist absurd?, so Ratsfrau Maria Winkel, Sprecherin der SPD-Fraktion im Aufsichtsrat der Stadtwerke Münster.

 

Die Gas- und Dampfturbinen-Anlage (GuD) der Stadtwerke Münster am Hafen könne bis zu 50 % des Strombedarfs der Stadt Münster erzeugen, die Fernwärmeerzeugung decke 20 % des Wärmebedarfs in Münster. Durch die emissionsarme KWK-Anlage leisteten die Stadtwerke einen...

Zum Artikel

 

Der Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe, Christoph Strässer, reist vom 12.10.2014 (Sonntag) bis 16.10.2014 (Donnerstag) in die Türkei. Schwerpunkt der Reise ist die Situation von Flüchtlingen in der Grenzregion zu Syrien.

 

Strässer sagte hierzu vor seiner Reise:

Die Bilder der Kämpfe in Kobani lassen uns nicht kalt. Deutschland leistet seit Beginn der Krise humanitäre Hilfe in Syrien und den Nachbarländern. Angesichts der anhaltenden...

Zum Artikel

Werden Sie Mitglied in der
Sozialdemokratischen Partei
Deutschlands und unterstützen Sie uns.

Auch in Münster können Sie sich an interessanten und kontroversen Diskussionen beteiligen. Unsere Arbeitskreise zu Themen wie Bildung, Stark + Sozial, Wirtschaft und Finanzen oder Lebenswerte Stadt bieten Ihnen viele Möglichkeiten, sich einzubringen. 

Video einsehen mehr erfahren